Bankgeheimnis in Österreich

Das Bankgeheimnis in Österreich wackelt!

Der Druck aus Brüssel wird immer stärker,
es wird verlangt das Österreich das Bankgeheimnis kippt.
Und zwar für ausländische Anleger!

Die Regierung in Österreich wehrt sich zwar,
wird aber keine Chance haben – denke ich mal!
Man würde sich gerne an die Schweiz koppeln,
wenn die Schweiz das Bankgeheimnis aufweicht,
könne man dies in unserem Land auch tun, so die Regierung!

Derzeit liegen an die 80 Milliarden Euro in Stiftungen.
Österreich als Steuerparadies!
Bei der derzeitigen Wirtschaftslage kann ich mir schon vorstellen,
das die anderen Regierungen der EU wenig Verständnis für
unser Bankgeheimnis haben,…
Denn die Quellensteuer entfällt bei dieser Anlageform.


Teilen 'Bankgeheimnis in Österreich' per Facebook Teilen 'Bankgeheimnis in Österreich' per Google+ Teilen 'Bankgeheimnis in Österreich' per Twitter Teilen 'Bankgeheimnis in Österreich' per Email Teilen 'Bankgeheimnis in Österreich' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

2 Kommentare zu “Bankgeheimnis in Österreich

  • 4. Februar 2009, 11:28 Uhr
    Permalink

    „Die Regierung wehrt sich„ – ??? – Ist das die uns im Zuge der Eurolüge aufgetischte „Selbständigkeit„?.
    Außerdem: was soll der Blödsinn überhaupt – das sogennante Bankengeheimnis ist bereits kurz nach dem EU-Beitritt gefallen – wogegen wehren die sich also?
    Es werden zwischenzeitlich schon munter Daten untereinander ausgetauscht, das Finanzministerium kommt mit einer (geduldeten) Straftat zu Daten und wertet diese aus, sobald jemand in Österreich einen Kredit aufnimmt kommt er in eine Evidenzdatei – also von welchem „Bankengehemnis„ sprechen wir jetzt? Vielleicht von dem Gehemnis, wie die derart viel Geld in den Sand setzten konnten – ja, das sehe ich wirklich als gehemnisvoll an!

    Antworten
  • 4. Februar 2009, 11:38 Uhr
    Permalink

    Du sprichst mir aus der Seele Fred!
    Manchmal glaube ich wir werden nur noch veräppelt.
    Da könntest blöd werden dabei, wenn du alles glaubst.
    Geheimnisvoll ja, das ist alles Geheimnisvoll.
    Nur nicht das Bankgeheimnis,…
    Pffffff Als „Kleiner„ Bürger musst das alles Fressen :-(

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.