Lebe das Glück und vergiss die Zeit

Glück beginnt,
wo man die Zeit vergisst.

Manchesmal hadert man mit dem Leben,
alles läuft schief und aus dem Ruder!
Lasst euch das Leben nicht vermiesen
nehmt ein Zipfelchen Glück und haltet es fest!

Wir sind ja oft selber schuld und übersehen das die Zeit vergeht,
vertrödelt die ZEIT nicht, sie kommt nicht wieder!
Genießt das Hier und Jetzt.
Und sollte es mal nicht so gut gehen,
denkt an was positives!

Gerade in Zeiten wie diesen, der ganze Corona Wahnsinn
macht uns zu schaffen, ein Tipp von mir:
Nehmt euch gezielt Auszeiten und versucht euch abzulenken,
geht spazieren, nehmt den Herbst in euer Herz!

Ich wünsche euch Gesundheit
Eure Gertrude


Teilen 'Lebe das Glück und vergiss die Zeit' per Facebook Teilen 'Lebe das Glück und vergiss die Zeit' per Google+ Teilen 'Lebe das Glück und vergiss die Zeit' per Twitter Teilen 'Lebe das Glück und vergiss die Zeit' per Email Teilen 'Lebe das Glück und vergiss die Zeit' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

38 Kommentare zu “Lebe das Glück und vergiss die Zeit

  • 13. Oktober 2020, 18:57 Uhr
    Permalink

    also gewisse klassen müssen während des unterrichtsauch maskentragen!
    also bitte wie können sich die kinder dann konzentrieren
    oder alles verstehen da ja alle 1m abstand einhalten müssen
    was soll der schmarren
    gehen wir in die sklaverei zurück?
    habe vollstes verständnis in öffentlichen gebäuden
    aber im klassenzimmer wo man alles so stellte das der abstand eingehalten wird?

    Antworten
  • 14. Oktober 2020, 13:45 Uhr
    Permalink

    Ich kann deinen Unmut verstehen!
    Also Unterricht mit Masken ist schon schwierig!
    Man braucht doch auch die Mimik,
    um den andere zu verstehen!

    Antworten
  • 14. Oktober 2020, 20:36 Uhr
    Permalink

    kann man in der letzten reihe verstehen was die lehererin vorne spricht?

    Antworten
  • 15. Oktober 2020, 11:05 Uhr
    Permalink

    Nein ich glaube nicht das man die Lehrkraft versteht!

    Antworten
  • 16. Oktober 2020, 10:26 Uhr
    Permalink

    Was soll das denn?
    Da muss was passieren,
    denn so kanns doch nicht weitergehen!

    Antworten
  • 18. Oktober 2020, 20:44 Uhr
    Permalink

    schauen wir wie es in der nächsten zeit weiter geht…..

    Antworten
  • 19. Oktober 2020, 10:40 Uhr
    Permalink

    Es kommt eine schwere Zeit auf uns zu!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.