Konzentriere dich auf das Wesentliche

Erkenne in einem Regentropfen die Welt und im
alltäglichen wird dir das Wesentliche offenbar werden.

In Zeiten wie diesen, prasseln sehr viele News auf uns ein,
es stellt sich die Frage: Wie kann ich das ganze verarbeiten?
Auf der einen Seite steht das schreckliche Corona,
auf der anderen Seite unsere Regierung.

Gestern war ein politischer Tag, Ex-Bundeskanzler Kurz
hat sein Mandat im Parlament zurückgelegt
und sich von der Politik verabschiedet,
er will sich eine Zeit lang um seine Familie kümmern!

Ich bin gespannt was Herr Kurz in der Privatwirtschaft tun wird.
Ich finde es war ein guter Bundeskanzler,
er hat uns mehr oder weniger gut durch diese Corona-Krise geführt!

Heute entscheidet sich wer neuer Bundeskanzler wird.
Auch der Finanzminister ist gestern zurückgetreten.
Die heutigen Verhandlungen werden zeigen, wie es weitergeht!
Es ist auch für uns Bürger eine belastende Zeit.

Wir haben eh schon den Kopf voll mit neuen Corona-Bestimmungen!
Gerne würde ich über Weihnachten schreiben,
aber das ganze rund herum geht mir echt auf die Nerven!

Kommt gut durch diese Zeit
Eure Gertrude


Teilen 'Konzentriere dich auf das Wesentliche' per Facebook Teilen 'Konzentriere dich auf das Wesentliche' per Google+ Teilen 'Konzentriere dich auf das Wesentliche' per Twitter Teilen 'Konzentriere dich auf das Wesentliche' per Email Teilen 'Konzentriere dich auf das Wesentliche' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

15 Gedanken zu „Konzentriere dich auf das Wesentliche

  • 3. Dezember 2021 um 20:36
    Permalink

    ich weis nicht was uns österreicher noch zugemutet wird?
    das land zerfällt!
    niemand denkt daran das land zu erhalten
    es wird nur zerstört….
    wir sind die lachnummer der nation!
    bürgermeister verteilt schaumrollen ohne maske
    die sind natürlich luftig und fein ggg
    die regierung zur angelobung braucht einen drive in ggg
    denn so schnell hat kein land regierung gewechselt…

    also ich weis nicht mehr, traurig ist das ….

    Antwort
  • 4. Dezember 2021 um 07:32
    Permalink

    Zeichen der Zeit, liebe Gertrude…
    In allen Ländern ist es ähnlich, Werte sind kurzlebig geworden – wenn überhaupt vorhanden.
    Bei uns ist es auch nicht rund gelaufen, also wie ich es mir wünschen würde.
    Die Wirtschaft, hier FDP, hat die stärkste Lobby und zuviel Einfluss.
    Es gibt immer noch ein paar Idialisten und Hoffnung…
    Liebe Adventsgrüße!

    Antwort
  • 4. Dezember 2021 um 10:34
    Permalink

    Ja, früher mal hat man einen Bundeskanzler
    noch geschätzt und der Politik zugehört!
    Heute ist das nicht mehr so alles wird hinterfragt!
    Viele Menschen wenden sich von der Politik ab,
    zu viele Scherben werden dem Volk zu viel!

    Antwort
  • 4. Dezember 2021 um 21:00
    Permalink

    diese scherben zerstört auch das volk!

    Antwort
  • 5. Dezember 2021 um 11:16
    Permalink

    Ja, man verliert das Vertrauen, schlimm,…

    Antwort
  • 6. Dezember 2021 um 20:18
    Permalink

    kann mir jemand sagen
    auf was man noch vertrauen kann?

    Antwort
  • 7. Dezember 2021 um 10:14
    Permalink

    Nur auf dich selber kannst du vertrauen!

    Antwort
  • 7. Dezember 2021 um 20:46
    Permalink

    da muss ich dir recht geben!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.