Schreck lass nach und….

Komm nie wieder!

In dieser Woche musste ich zur Röntgenkontrolle ins Krankenhaus,
wegen meiner Op am Fuss.
Während mein Lebenspartner die Wohnung abschloß,
ging ich den Halbstock schon
mal voraus um den Aufzug zu rufen.

Also den Knopf gedrückt und warten.
Ah ja ,nicht besetzt, also wird er gleich da sein.
So war es auch, der Aufzug hält, die Tür geht auf,
ahhhhhhhhhhh was ist denn das?

Im Aufzug rennt eine Ratte im Kreis,
erschreckt als die Tür offen war und springt auf mich zu.
Landet kurz auf meinen Fuss ich trete aus,
die Ratte fliegt einen Halbstock nach unten, wo sie weiter rennt.
IGITTTTTT, ich dachte mir bleibt das Herz stehen..

Mein Lebensgefährte hat sie dann weiter nach Unten gejagt,
ich fuhr mit den Aufzug nach unten
und informierte unsere Hausbesorgerin,
die sogleich mit einem Besen bewaffnet
ausrückte um die Ratte aus dem Stiegenhaus zu verjagen,

Mir saß der Schreck tief.
Als wir von der Untersuchung nach Hause kamen
schaute ich erst in alle Ecken- Aufzug usw,
ob die Ratte auch nicht da ist,
Vorallem bevor wir die Wohnung aufschlossen!
Nicht auszudenken wenn die da rein gerannt wäre,
oweia ich könnte nicht ins Bett im Gedanken
da ist eine Ratte in meiner Wohnung.

Nun passen wir halt gut auf, ob wieder  Jemand eine Ratte im Stiegenhaus sichtet,
da die komplette Strasse saniert wird, aufgegraben,
dürften sie im normalen Netz gestörrt worden sein,
und rennen nun in die Häuser.

Pfuiiiiii, aber Wiener Wohnen hat schnell reagiert und Schädlingsbekämpfung geschickt

DANKE


Teilen 'Schreck lass nach und….' per Facebook Teilen 'Schreck lass nach und….' per Google+ Teilen 'Schreck lass nach und….' per Twitter Teilen 'Schreck lass nach und….' per Email Teilen 'Schreck lass nach und….' per Print Friendly     

7 Kommentare zu “Schreck lass nach und….

  • 26. Juni 2011, 21:11 Uhr
    Permalink

    ohje ohje igitt!
    na wenigstens habts sie verjagen könenen und wr wohnen hat euch auch nen kammerjäger geschickt!

    Antworten
  • 27. Juni 2011, 10:05 Uhr
    Permalink

    Ist ja schon arg im Aufzug am X: Stock
    bequem sind sie auch schon die Ratten * laaaaach*

    Antworten
  • 27. Juni 2011, 10:30 Uhr
    Permalink

    Tja die Ratten sind schon zu faul die Stiegen hoch zu jappeln, Mein Schatzerl sagt es war eine Jungratte, Typisch heutige Jugend fährt lieber mit dem Auftzug- lach

    aber haben muss ich es nicht, das Gefühl sie könnte in die Wohnung laufen- nein danke dann zuck ich aus

    auf so einen Mitbewohner verzichte ich gerne

    Antworten
  • 27. Juni 2011, 14:57 Uhr
    Permalink

    Magst du keine Ratten in der Wohnung? *kicher*
    Andere kaufen sogar welche, sollen ja ganz niedliche Tiere sein mit der Betonung (keine wilden Ratten)!!!

    Antworten
  • 30. Juni 2011, 13:15 Uhr
    Permalink

    nun ja diese art von ratten lieber nicht in der Wohnung

    Antworten
  • 4. Juli 2011, 10:04 Uhr
    Permalink

    Ratten in jeglicher Art- gelle- egal ob Rattenbezahlung oder die die so herumlaufen

    beides brauchen wir nicht ggggggggg

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.