Entspannung: Auszeit

Ich liege im grünen Gras
und träume vor mich hin.
Ich spüre die Ruhe,
die sich in mir breit macht.
Ein schönes Gefühl!

Alle Sorgen und Probleme verschwinden!
Leise höre ich das Gras,
es sagt zu mir: Lass los, lass dich fallen!

So liege ich nun da, ein Gefühl
des Glücks macht sich bemerkbar!
Die Zeit vergeht und langsam
kehrt der Alltag wieder ein!
Aber ich gehe gestärkt durch den Tag!

Auszeit: Ach wie schön
Eure Gertrude


Teilen 'Entspannung: Auszeit' per Facebook Teilen 'Entspannung: Auszeit' per Google+ Teilen 'Entspannung: Auszeit' per Twitter Teilen 'Entspannung: Auszeit' per Email Teilen 'Entspannung: Auszeit' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

10 Gedanken zu „Entspannung: Auszeit

  • 2. Mai 2018 um 20:27
    Permalink

    ob ich mit dieser meinung alleine da stehe….

    Antwort
  • 3. Mai 2018 um 12:40
    Permalink

    Ich glaube das viele Menschen so denken!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.