Entspannung pur: Herrlich

Wir lagen auf der Wiese und
baumelten mit der Seele.

(Kurt Tucholsky)

Lasse deinen Gedanken freien Lauf.
Genieße das rascheln der Wiese im leichten Winde!
Atme die frische Luft ein und lege die negativen Gedanken ab.
Gib diese Gedanken den Wind und wende dich positiven Dingen zu!

Mit diesen Gedanken wünsche ich euch einen schönen Sonntag!!!
Eure Gertrude

 


Teilen 'Entspannung pur: Herrlich' per Facebook Teilen 'Entspannung pur: Herrlich' per Google+ Teilen 'Entspannung pur: Herrlich' per Twitter Teilen 'Entspannung pur: Herrlich' per Email Teilen 'Entspannung pur: Herrlich' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

6 Kommentare zu “Entspannung pur: Herrlich

  • 26. Mai 2019, 20:33 Uhr
    Permalink

    man hört die bäume rascheln
    die vögeln zwitschern
    man kann sich wunderbar entspannen!

    Antworten
  • 27. Mai 2019, 07:46 Uhr
    Permalink

    Guten Morgen liebe Gertrude,

    das sind so wunderschöne Gedanken… ich kann den Wiesen-Duft förmlich riecheln und das Rascheln der Gräser hören ..

    Es war aber auch ein tolles Wochenende mit traumhaftem Wetter, das man draußen so richtig genießen konnte, und „Entspannung tanken„ .. hat gut getan. Ich hoffe, du hattest auch einen rundum schönen Sonntag.

    Einen guten Wochenstart wünscht dir mit lieben Grüßen

    Ocean

    Antworten
  • 27. Mai 2019, 15:15 Uhr
    Permalink

    Meine Lieben!

    Es ist wunderschön in der Wiese zu liegen,
    da kommen von ganz alleine die guten Gedanken und Ideen!

    Ich wünsche euch einen angenehmen Montag
    Eure Gertrude

    Antworten
  • 29. Mai 2019, 13:22 Uhr
    Permalink

    schade das , das in den Qiesen liegen mitten in Wien so gar nicht gut geht aber mit meinem Lilly-mäuuschen- meine Shitzuhündin wird getollt- mit verschmutzungsrisiko- gibt ja Waschmaschine

    Antworten
  • 29. Mai 2019, 14:31 Uhr
    Permalink

    Die Waschmaschine für den Hund oder für Euch!*kicher*

    Antworten
  • 29. Mai 2019, 15:12 Uhr
    Permalink

    naaaa i steck doch mei Zwergerl ned in die Waschmaschiene :P

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.