Teilen 'Erzähle deinem Kind Märchen' per Facebook Teilen 'Erzähle deinem Kind Märchen' per Google+ Teilen 'Erzähle deinem Kind Märchen' per Twitter Teilen 'Erzähle deinem Kind Märchen' per Email Teilen 'Erzähle deinem Kind Märchen' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

50 Kommentare zu “Erzähle deinem Kind Märchen

  • 30. Mai 2020, 19:41 Uhr
    Permalink

    aber ich glaube schön langsam
    geht vieles wieder
    in richtug gesellschaftsspiele….
    mein enkel war heute bei mir hat sich spiele ausgeborgt
    wollen morgen nachmittag spielenachmittag machen….
    ich denke das es nicht nur bei mir so sein wird
    gibt bestimmt einige die handys, play station…..
    auf die seite legen!

    Antworten
  • 31. Mai 2020, 10:38 Uhr
    Permalink

    Ich finde es schön das unsere Kinder und Enkel
    wieder Spiele spielen!
    Das fördert die Bindung der Familie und Freunde!

    Antworten
  • 31. Mai 2020, 19:53 Uhr
    Permalink

    das corona ist nichts gutes…
    aber es hat die familien wieder
    auf eine bassis geführt
    der vereinigung der familien
    den zusammen halt usw….

    Antworten
  • 1. Juni 2020, 09:59 Uhr
    Permalink

    Ja, du hast recht alle sind mit Abstand zusammen gerückt!

    Antworten
  • 2. Juni 2020, 09:54 Uhr
    Permalink

    Ich finde die Österreicher haben
    mit sehr viel Herzblut dieses Coronavirus (fast) besiegt!

    Antworten
  • 2. Juni 2020, 19:52 Uhr
    Permalink

    durch zusammenhalt ….
    das nicht heisen soll das wir zusammen gehockt sind
    sondern das wir uns an die verfügungen gehalten haben
    und auch jetzt noch tun….
    liebe mitmenschen!
    es ist schön das in unseren land so ein zusammenhalt
    gegeben hat!
    bedanken möchte sich jeder dafür,denke ich!

    Antworten
  • 3. Juni 2020, 10:36 Uhr
    Permalink

    Ich bin ganz deiner Meinung!
    Aber es gibt wie immer „Menschen„
    denen das Virus egal ist.
    Sie halten sich an keine Regeln.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.