In der Vergangenheit leben

Als ob ihr Macht hättet über den morgigen Tag!
Unser Leben wird ruiniert, weil wir es immer
aufschieben zu leben. So sinken wir ins Grab,
ohne unser Dasein recht gespürt zu haben.

(Epikur von Samos)


Teilen 'In der Vergangenheit leben' per Facebook Teilen 'In der Vergangenheit leben' per Google+ Teilen 'In der Vergangenheit leben' per Twitter Teilen 'In der Vergangenheit leben' per Email Teilen 'In der Vergangenheit leben' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

3 Kommentare zu “In der Vergangenheit leben

  • 15. Mai 2019, 19:58 Uhr
    Permalink

    ich glaube unser da sein spüren wir schon….

    Antworten
  • 16. Mai 2019, 08:24 Uhr
    Permalink

    Liebe Gertrude,

    man bedenke, wie alt dieser Spruch ist …in einer ganz anderen Zeit hatte Epikur diese Gedanken ..

    und heute sind sie aktueller denn je – offenbar ist es ein im menschlichen Wesen liegendes Grundproblem, dass wir uns so schwer damit tun, den Gegenwartsmoment bewußt zu leben –

    er ist immer überlagert von entweder Sorgen über die Zukunft, oder in der Vergangenheit festhängenden Gedanken ..

    Einen glücklichen Gegenwartstag wünsche ich dir und sende dir liebe Grüße,
    Ocean

    Antworten
  • 16. Mai 2019, 13:34 Uhr
    Permalink

    Meine Lieben!

    Es ist oft ein Wahnsinn wie wir unsere Zeit verrinnt!
    Ohne das wir es merken!
    Am Abend denkst du über den Tag nach,
    und oft kommst du drauf
    du hast den Tag verschenkt und verpasst!

    Eure Gertrude

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.