Teilen 'Ohne Hoffnung sind wir arm' per Facebook Teilen 'Ohne Hoffnung sind wir arm' per Google+ Teilen 'Ohne Hoffnung sind wir arm' per Twitter Teilen 'Ohne Hoffnung sind wir arm' per Email Teilen 'Ohne Hoffnung sind wir arm' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

8 Kommentare zu “Ohne Hoffnung sind wir arm

  • 13. Juli 2015, 20:20 Uhr
    Permalink

    der regenbogen führt einen
    auf einen weg,
    wohin?
    das weis man nicht.

    Antworten
  • 14. Juli 2015, 14:23 Uhr
    Permalink

    Ein wunderbares Ereignis so ein Regenbogen,
    hast du gesehen dahinter ist noch ein Regenbogen
    kaum zu erkennen aber er ist da!

    Antworten
  • 15. Juli 2015, 14:12 Uhr
    Permalink

    Ja, manches Mal muss man genau hinschauen
    und dann sieht man ein Wunder!

    Antworten
  • 15. Juli 2015, 21:10 Uhr
    Permalink

    da sieht man wie oft man schaut
    und doch nichts sieht.

    Antworten
  • 16. Juli 2015, 12:44 Uhr
    Permalink

    Ja man schaut oft dem schönen hinterher, weil wir es gar nicht bemerkt haben!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.