Mach mal eine Pause

Viele Menschen kennen nicht mal mehr das Wort!

Es heißt einfach Ausspannen, Pause machen.
Ich rede jetzt nicht vom Urlaub  oder so sondern
von ein paar Minuten.
Manche glauben sie versäumen etwas und
rackern sich halb „tot„.
Was soll daraus werden?
Der Name dazu heißt Stress krank machender Stress!
In der heutigen Zeit sagt man Burnout dazu.
Es gibt viele Menschen die daran erkranken und es werden immer mehr.
Warum siehst du das Kinderlachen nicht?
Keine Zeit dazu?

IMG_0629

Es sind Momente die du versäumst,
und diese Momente sind nicht wiederholbar!
Schade um jede freie Minute die du versäumst,
lasse mal den Kram liegen und lebe.
Manches mal schafft man es ein wenig Zeit zu genießen,
verweile einen Moment und mache was schönes.

Genau hier denke ich jetzt an mich selber,
ich glaube auch oft ich versäume etwas.
Das Gegenteil ist der Fall,
wenn ich überlegt handle bleibt mir Zeit über!
Und in Zukunft werde ich daran arbeiten,
die schönen Momente zu bündeln und auszuleben!
Ein Versuch ist es wert es geht ja um unser Leben!


Teilen 'Mach mal eine Pause' per Facebook Teilen 'Mach mal eine Pause' per Google+ Teilen 'Mach mal eine Pause' per Twitter Teilen 'Mach mal eine Pause' per Email Teilen 'Mach mal eine Pause' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

38 Gedanken zu „Mach mal eine Pause

  • 1. April 2014 um 15:29
    Permalink

    Ich und untertreiben – nieeeeeeeeeeeeeeee

    Antwort
  • 1. April 2014 um 20:13
    Permalink

    du weist gar nicht was das ist, nicht ggg

    Antwort
  • 2. April 2014 um 15:32
    Permalink

    Ich habe keine Ahnung was du meinst? Kochen?
    Sagen wir mal für den Hausgebrauch reichts!

    Antwort
  • 3. April 2014 um 15:15
    Permalink

    Danke für das Kompliment! *Lächel*

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.