Fiakerpferde und die Hitze

Die Fiakerpferde sind echt arm dran!
Sie haben erst bei 35° Hitzefrei!
Warum nicht bei 30°???

Also ich persönlich unterstütze die Petition!
Wir sollten alle an die Tiere denken,
bei dieser Affenhitze sollten die Pferde im Schatten
stehen und nicht in der prallen Sonne
in der Innenstadt von Wien!


Teilen 'Fiakerpferde und die Hitze' per Facebook Teilen 'Fiakerpferde und die Hitze' per Google+ Teilen 'Fiakerpferde und die Hitze' per Twitter Teilen 'Fiakerpferde und die Hitze' per Email Teilen 'Fiakerpferde und die Hitze' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

56 Kommentare zu “Fiakerpferde und die Hitze

  • 8. August 2018, 20:52 Uhr
    Permalink

    dachte eigentlich ab 30 grad haben sie hitzefrei
    pfff 35 das ist doch nicht normal grrr

    Antworten
  • 9. August 2018, 15:21 Uhr
    Permalink

    Mir tun die Pferde leid!
    Man sollte überdenken die Fiakerpferde
    aus der Innenstadt zu bringen!

    Antworten
  • 9. August 2018, 20:31 Uhr
    Permalink

    naja aus der innenstadt weg bringen
    das ist so eine sache,
    sie sind doch eine attraktion in wien!

    Antworten
  • 10. August 2018, 14:58 Uhr
    Permalink

    Naja der Wiener Prater oder Schönbrunn
    würden sich eignen!

    Antworten
  • 10. August 2018, 20:19 Uhr
    Permalink

    du meinst dort die fiaker unter zu bringen?
    hmm die hitze bleibt sich aber gleich….

    Antworten
  • 11. August 2018, 14:12 Uhr
    Permalink

    Nein ich meine, dass Fiaker dort fahren dürfen!

    Antworten
  • 12. August 2018, 14:23 Uhr
    Permalink

    Also in der Prater-Hauptalee und
    im Schlosspark von Schönbrunn
    ist es alle mal besser wie in der Innenstadt!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.