Coronavirus Chance für die Welt

Seit langer Zeit mache ich mir schon Sorgen um unsere Natur!

Der Mensch will immer mehr:
Kreuzfahrten, Flugreisen, Autoverkehr und zuletzt die Industrie,
alle haben dazu beigetragen, dass unserer Erde die Luft ausgeht.

Jetzt haben wir die Rechnung könnte man glauben,
wir sehen plötzlich wie die Ozeane wieder sauberer werden
und das in relativ wenigen Tagen!
Der CO2 Ausstoß ist weltweit drastisch gesunken.
Keine Flieger mehr, die Kreuzfahrtschiffe liegen im Hafen
die Industrie läuft auf Kurzarbeit, Geschäfte sind geschlossen,
die Menschen fahren weniger mit dem Auto usw.

Ich will euch nicht nerven mit den Zahlen des CO2 Austoßes,
aber er war gewaltig, zig. tausende Tonnen Täglich, allein in Österreich!
Der Großteil der Verschmutzung fällt jetzt weg,
da wir fast alle zu Hause sind.

In Zeiten der Globalisierung hat es das Corona Virus leicht gehabt!
Ich hoffe das der Mensch aus dieser Pandemie was lernt,
nur ein kleines Beispiel:
Muss ich unbedingt ins Ausland fliegen?
Ich rede da von Urlaubsreisen,
Leute denkt mal nach!
Habt ihr euch mal die Satellitenaufnahme von Venedig angesehen?
Da seht ihr von was ich rede!

Wir leben in einem wunderschönen Land
auch Urlaub „daheim„ ist schön.
Ich mache das schon seit Jahren und es ist schön!

Das Virus hat uns nun gezeigt wie verletzlich wir Menschen sind!
Ich wünsche euch alles Gute
und kommt gut durch den Alltag!
Vor allem bleibt geduldig und gesund,
Eure Gertrude

 


Teilen 'Coronavirus Chance für die Welt' per Facebook Teilen 'Coronavirus Chance für die Welt' per Google+ Teilen 'Coronavirus Chance für die Welt' per Twitter Teilen 'Coronavirus Chance für die Welt' per Email Teilen 'Coronavirus Chance für die Welt' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

10 Kommentare zu “Coronavirus Chance für die Welt

  • 29. März 2020, 19:44 Uhr
    Permalink

    es ist viel ruhiger geworden auf den strassen
    in den stiegnhäsern….

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.