Die Natur genießen und schweigen

Das ist heute mein Ziel,
einmal wieder spüren,
die Kraft im Walde, hmmm wie schön!

Langsam schlendere ich durch die Gegend und
bleibe bei einen Baum stehen
und schließe meine Augen!

Ich lehne mich voll Vertrauen an einem Baumstamm!
Er gibt mir Kraft,…
Meine Gedanken sind jetzt da,
sie fließen in den Baum.

Ich spüre die absolute Kraft die in ihm steckt!!!

Der Baum sagt zu mir „Lass deine Sorgen hier bei mir,
ich werde mich darum kümmern.
Für heute kannst du gehen,
aber komm morgen wieder!„

Ich mache mich wieder auf den Weg und denke nach,…

Es hat sich was geändert ich spüre die Kraft
in mir die vorhin noch nicht da war!!!


Teilen 'Die Natur genießen und schweigen' per Facebook Teilen 'Die Natur genießen und schweigen' per Google+ Teilen 'Die Natur genießen und schweigen' per Twitter Teilen 'Die Natur genießen und schweigen' per Email Teilen 'Die Natur genießen und schweigen' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

4 Kommentare zu “Die Natur genießen und schweigen

  • 19. Juni 2017, 17:23 Uhr
    Permalink

    Wie ich sehe hast du deinem Blog verändert – positiv wie ich finde. Die Natur genießen ist auch eine Sache die mir viel bedeutet. Manchmal ist auch möglich Natur in der Stadt zu erleben. Selestat zum Beispiel eine kleine Stadt im Elsass, die früher Schlettstatt hieß. Dort gibt es mitten in der Stadt eine wunderbare Oase mit Bäumen, einem Brunnen, Bänke zum Geniessen für die Besucher. Oder wenn ich an die vielen Weinberge denke an der elsässischen Weinstraße – auch hier läßt sich die Natur genießen. Bei der Hitze bin ich allerdings nicht so gerne unterwegs.

    Beste Grüße nach Wien

    Helmut

    Antworten
  • 19. Juni 2017, 21:51 Uhr
    Permalink

    es wäre schön einige fotos zu sehen von dieser gegend
    wenn man sie nicht erleben darf!

    Antworten
  • 20. Juni 2017, 10:28 Uhr
    Permalink

    Lieber Helmut!
    Danke für das Lob, die Natur ist alles was wir haben!
    Schön ist es Sie zu genießen!!!

    Antworten
  • 20. Juni 2017, 10:30 Uhr
    Permalink

    Liebe Christl!
    Du findest unseren Helmut rechts bei helago klicken!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.