Erdbeben in Japan und Chile

Zwei starke Erdbeben an einem Tag!

Tsunami Warnung in Chile,
das Erdbeben hatte die Stärke von 8,5!!!
Ich habe gerade nachgeschaut
ob die Erdbeben irgendwie zusammen gehören. Chile

Also laut Atlas nicht: Japan
Schäden sind zwar entstanden wie man hört,
in Japan ist wenigsten der Tsunami ausgeblieben!

Von Chile sind noch nicht viele Informationen bekannt,
hoffentlich sind keine Menschen zu Schaden gekommen!

Nach neuesten Meldungen sind 122 Todesopfer in Chile zu beklagen.
Ein riesen Tsunami wird erwartet,
Warnungen gibt es im ganzen Pazifikraum! Weiter (Kurier.at)


Teilen 'Erdbeben in Japan und Chile' per Facebook Teilen 'Erdbeben in Japan und Chile' per Google+ Teilen 'Erdbeben in Japan und Chile' per Twitter Teilen 'Erdbeben in Japan und Chile' per Email Teilen 'Erdbeben in Japan und Chile' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

2 Kommentare zu “Erdbeben in Japan und Chile

  • 1. März 2010, 19:16 Uhr
    Permalink

    habe heute fotos von den betroffenen gebieten gesehen einfach schrecklich da ist zum bespiel so ein wohnblock einfach in der mitte auseinander gerissen worden schlimm

    Antworten
  • 2. März 2010, 16:05 Uhr
    Permalink

    Jetzt sind es schon über 700 Tote, die Zerstörung in Chile ist gewaltig!
    Ich habe auch dieses Foto gesehen, Wahnsinn ist das!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.