Der Alltag mit Depressionen

Oft ist es schwer mit Depressionen zu leben!
Meist verkriecht man sich zu Hause,
und hofft das niemand was merkt!
Im verstecken dieser Krankheit
ist man sehr einfallsreich!

Man schämt sich, dass man krank ist!
Obwohl es keinen Grund dazu gibt.
Denn Depressionen sind eine schwere Krankheit.
Bitte nicht verwechseln mit schlecht drauf sein!

Machen sie den ersten Schritt
und gehen sie raus aus der Wohnung,
sie werden sehen und spüren,
dass es ihnen dann besser geht!

Eines noch, gehen sie zu einen Arzt!
Eure Gertrude


Teilen 'Der Alltag mit Depressionen' per Facebook Teilen 'Der Alltag mit Depressionen' per Google+ Teilen 'Der Alltag mit Depressionen' per Twitter Teilen 'Der Alltag mit Depressionen' per Email Teilen 'Der Alltag mit Depressionen' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

2 Kommentare zu “Der Alltag mit Depressionen

  • 7. Mai 2019, 12:08 Uhr
    Permalink

    Liebe Gertrude,

    zuerst danke ich dir ganz herzlich für deinen Zuspruch wegen Greta, das tut gut.

    Es ist so wahr und wichtig, was du hier über die Erkrankung Depression schreibst. Leider gibt es noch immer Menschen, die sich ihrer schämen ..und Menschen, die einfach sagen „das ist doch gar keine richtige Krankheit„ – weil man eben „nichts sieht„, im Gegensatz zu z. B. einem gebrochenen Bein. Aber das ist nicht richtig ..

    Viele liebe Grüße zu dir,
    Ocean

    Antworten
  • 8. Mai 2019, 14:16 Uhr
    Permalink

    Liebe Ocean!

    Man muss die Depressionen erst erkennen
    und dazu stehen, oft hilft uns schon ein Gespräch!
    Nur leider verstehen es viele nicht!

    Knuddel-Bussi an meine Greta
    und natürlich an euch!
    Liebe Grüße Gertrude

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.