Die Liebe und das Vertrauen

Oft denkt man „Ich liebe Dich„
doch hat man auch das Vertrauen zu lieben?
Sich fallen lassen können: Das ist Liebe!

An eine starke Schulter lehnen, ach wie schön.
Die Sehnsucht nach Liebe und Vertrauen
ist glaube ich bei jeden Menschen ähnlich oder gleich!

Manchmal kann man sich täuschen
und es ist nicht die richtige Liebe!
Es ist einfach nur Liebelei,
auch das kann schön sein.

Das Vertrauen im Menschen ist das A und O
für die richtige Liebe!


Teilen 'Die Liebe und das Vertrauen' per Facebook Teilen 'Die Liebe und das Vertrauen' per Google+ Teilen 'Die Liebe und das Vertrauen' per Twitter Teilen 'Die Liebe und das Vertrauen' per Email Teilen 'Die Liebe und das Vertrauen' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

5 Kommentare zu “Die Liebe und das Vertrauen

  • 7. Mai 2011, 13:21 Uhr
    Permalink

    die mutterliebe ist die beständigste LIEBE aber leider kann man die nicht so lange geniessen!

    Antworten
  • 7. Mai 2011, 15:07 Uhr
    Permalink

    Christl du hast recht mit der Mutterliebe,
    da heißt es dann loslassen können und auch tun!

    Antworten
  • 11. Mai 2011, 15:44 Uhr
    Permalink

    Ich bin auch der Meinung dass nicht mit der Mutterliebe verglichen werden kann. Die Mutter ist immer NUR eine. Schade dass wir das erst schaetzen wenn es zu spaet ist …

    Antworten
  • 12. Mai 2011, 23:00 Uhr
    Permalink

    ja die mutterliebe ist was selbstverständliches für viele und die wissen dann erst wen es zu spät ist was sie gehabt haben.

    Antworten
  • 13. Mai 2011, 10:45 Uhr
    Permalink

    @ rebecca da geb ich DIR!„ sowas von recht, ich hatte immer ein supper Verhältniss mit meiner Mutter
    sie ist seid 3 Jahren verstorben, fehlt mir aber immer und immer und immer wieder

    Und wenn man selbst Kinder hat merkt ma es so oft eine Mutter denkt wenns um Ihr Kind- Kinder geht mit dem Herzen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.