Die Schatten der Depression

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann
fallen die Schatten hinter dich.
Oft ist der Schatten leider überall da.
Da muss man sich echt bemühen da wieder rauszukommen!

Ich kenne wem mit schweren Depressionen,
der Kampf mit dieser Krankheit zu leben, ist kein leichter!
Einfach gesagt: Es fehlt die Antriebskraft!
Man sitzt in einem Loch und kommt nicht raus!

Viele habe keine Ahnung wie sie da wieder rauskommen.
Überhaupt in diesen Zeiten – überall Krisen!
Manch einer ist am verzweifeln!

Die Weihnachtszeit ist für viele keine Freude,
denn manch einer sitzt alleine da
und hat nicht mal einen Weihnachtsbaum!
Die Armut ist mit voller Wucht eingetroffen!

Da kennt man Ratschläge wie: Reiß dich zusammen!
Das ist ein Satz der ist echt unnötig!
Mit dieser Aussage, reißt man die Depressiven noch weiter rein!

Schenkt doch Zeit meine Lieben und schenkt ein offenes Ohr!
Ich wünsche allen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Eure Gertrude

 


    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

17 Gedanken zu „Die Schatten der Depression

  • 6. Dezember 2022 um 20:33
    Permalink

    die depression hat sich in der corona zeit
    bei den meschen in den vordergrund gestellt!
    es ist bis heute so geblieben
    denn es ist eine krankheit die man so schnell nicht in den griff bekommt!

    Antwort
  • 7. Dezember 2022 um 16:26
    Permalink

    Aus den Depressionen herauszukommen,
    braucht es oft fachliche Hilfe!!

    Antwort
  • 8. Dezember 2022 um 10:57
    Permalink

    Das Umfeld ist das wichtigste, damit hast du recht!

    Antwort
  • 8. Dezember 2022 um 20:49
    Permalink

    ein umfeld das anteilnahme bringt!

    Antwort
  • 9. Dezember 2022 um 11:08
    Permalink

    Ja, ein Umfeld in dem man sich wohlfühlt!
    Wo man reden kann, auch über Sorgen!

    Antwort
  • 10. Dezember 2022 um 20:57
    Permalink

    das ist doch schön wenn man so was hat!

    Antwort
  • 11. Dezember 2022 um 10:47
    Permalink

    Ja das sollte man schätzen!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.