Es fehlen mir die Worte

Oft weiß ich nicht, was geschieht auf dieser Welt???
Jahrelang läuft alles wie am Schnürchen.. und dann??
Dann geschehen Sachen die ich einfach nicht begreifen kann.
Es kommt so viel , so viel und es wird immer mehr!

Es gibt Menschen die tun sich mit Veränderungen sehr schwer,
und dann geschieht es , das Veränderungen OHNE ENDE eintreffen.
Veränderungen auf die man keinen Einfluss hat,
sei es Gesundheit- sei es Familie, sei es Job??

Da merkt man das die Stärken,
die man zu haben geglaubt hat, unnichtig sind.
Man kann sich noch so bemühen
um Familie, Freundschaft, Job, wenn der Andere nicht will,
aus was für Gründen auch immer ist man Machtlos…..

Im Moment fehlen mir die Worte
was kommt noch????


Teilen 'Es fehlen mir die Worte' per Facebook Teilen 'Es fehlen mir die Worte' per Google+ Teilen 'Es fehlen mir die Worte' per Twitter Teilen 'Es fehlen mir die Worte' per Email Teilen 'Es fehlen mir die Worte' per Print Friendly     

8 Kommentare zu “Es fehlen mir die Worte

  • 3. Mai 2011, 17:56 Uhr
    Permalink

    Es passiert uns leider manchmal, dass es uns zu viel ist!
    Die Beste Therapie ist darüber zu sprechen, glaub mir das!
    LG Gertrude

    Antworten
  • 3. Mai 2011, 18:09 Uhr
    Permalink

    darüber sprechen ist gut- jetzt muss ich aber lachen

    wie soll man sprechen

    siehe Titel – lach

    mir fehlen die Worte– blinsel

    Antworten
  • 3. Mai 2011, 22:57 Uhr
    Permalink

    pssssssssssssssssttttttttt
    wo sind die worte
    hihi

    Antworten
  • 4. Mai 2011, 15:16 Uhr
    Permalink

    Jeniffer auf der Suche nach Worten?
    Hmmmm wo sind die Worte nur???

    Antworten
  • 4. Mai 2011, 18:21 Uhr
    Permalink

    Ich habe gejammert, ich habe geflucht
    hab nun tagelang nach den Worten gesucht,
    Ich fand manches Buch
    geschrieben in Worte
    in einem sogar ein Rezept für ne Torte
    Doch mir fehlen die Worte
    ich dacht bei mir würd es das nie geben
    doch selbst mir spielt es oft komisch
    und seltsam das Leben
    da gehört viel dazu
    aber es ist nie zu spät
    wenn mir fehlen die Worte
    es mir die Sprache verschlägt
    nur hier brauchen wir keine Worte , das möcht ich Euch sagen
    hier kann und ruhig mal die Sprache verschlagen
    hier machen wir fröhlich und lustig dann weiter
    denn wir haben die TASTATUREN
    UND SCHREIBEN HALT WEITER

    Antworten
  • 5. Mai 2011, 11:01 Uhr
    Permalink

    Guten Morgen Jeniffer, bist wieder munter geworden?
    Hab dich schon länger vermisst :)

    Antworten
  • 6. Mai 2011, 19:17 Uhr
    Permalink

    na ja munter , es geht so ich kämpfe mich schon durch,
    im Moment etwas eingebremst mit Krückerl aber es geht schon

    Antworten
  • 7. Mai 2011, 10:03 Uhr
    Permalink

    Schön, dass es dir soweit gut geht!
    Aber du bist ja „Stark„, oder?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.