Gedankensalat

Liebe Leser kennt ihr das auch?
Gedanken schwirren im Kopf herum,
und man kann nicht bei einen festhalten!
Nein im Gegenteil desto mehr man nachdenkt,
desto mehr kommt ein Durcheinander heraus!

Oft denke ich das gibt es doch nicht,
ich möchte einen Artikel schreiben und was kommt heraus?
Nichts!

Es jagt eine Schlagzeile die Andere
und ich kann nichts zu „Papier„ bringen!?
Was soll das denn?

Liebe Schreiberlinge wie gehts euch dabei?
Liebe Leser was denkt ihr darüber,
über den Gedankensalat.

Man legt sich am Abend Hundemüde ins Bett,
und was passiert!?
Bingo die Gedanken sind da,
guter Rat ist teuer!

Stunde um Stunde vergeht – Man wird immer munterer!
Alle Stunde sieht man auf die Uhr, kein Schlaf, schrecklich!
Irgendwann nickt man dann ein, und schon läutet Wecker.
Das wird ein mühsamer Tag!
Unausgeschlafen mühen wir uns in den Alltag hinein.

Gibt es für das ein Rezept?
Nicht wirklich!
Manche  probieren es mit Baldrian,
andere zählen Schäfchen und der nächste greift zum Pulver!
Das meiste davon hilft nicht wirklich.

Unser täglicher Gedankensalat, schlimm,….


Teilen 'Gedankensalat' per Facebook Teilen 'Gedankensalat' per Google+ Teilen 'Gedankensalat' per Twitter Teilen 'Gedankensalat' per Email Teilen 'Gedankensalat' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

12 Kommentare zu “Gedankensalat

  • 26. September 2010, 10:59 Uhr
    Permalink

    schweisgebadet wachst du auf und denkst nur darüber nach was du geträumt und denkst was passiert da mit mir.

    Antworten
  • 27. September 2010, 10:49 Uhr
    Permalink

    Ja das Gehirn spielt uns oft gewaltige Streiche in die Träume hinein.
    Manchmal gibt es schöne Träume, da denke ich dann:
    Nur nicht aufwachen,….
    Aber leider der Wecker klingelt!!!

    Antworten
  • 27. September 2010, 22:40 Uhr
    Permalink

    unermüdlch und grausam ist der wecker , gerade wenn man träumt von palmen blauen meer…….grrrrr

    Antworten
  • 28. September 2010, 16:00 Uhr
    Permalink

    Ja, da hast recht – der Wecker – kennt da nichts!
    Aber manchmal wenn es ein schircher Traum ist, bin ich froh wenn der Wecker klingelt!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.