Leben und Natur

Leben was ist denn dass?
Sich von einen Tag in den anderen quälen?
Jeder Tag ist wie der andere.

Man vergisst auf das Leben,
man lebt nur noch um zu Leben!
Das kann doch nicht sein,
leben wir nur nur zum Schein?

Da, ein Sonnenstrahl, schau-hast Du ihn gesehen?
Da, eine Wolke, oh wie schön!

Baeume_Wolken_002 (spx)

Ein kleiner Bach mitten im Wald,
er sagt zu mir: „Setze Dich doch zu mir, da schau ein Baum!„

Ich setze mich unter dem Baum, er erzählt mir Geschichten,
das rascheln seiner Blätter, das plätschern des Baches, herrlich!

Auf einmal spüre ich ein Gefühl, was ist das denn?

DAS IST DAS LEBEN
Die Natur hat es mir wieder gegeben!


Teilen 'Leben und Natur' per Facebook Teilen 'Leben und Natur' per Google+ Teilen 'Leben und Natur' per Twitter Teilen 'Leben und Natur' per Email Teilen 'Leben und Natur' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Ein Gedanke zu „Leben und Natur

  • 18. September 2009 um 10:28
    Permalink

    Mit diesen Gedicht lasse ich Dich grüßen mein FREUND!!!
    Vertraue auf die Natur,…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.