Mein Traum – Mein Baum

Im Schatten des Baumes liege ich,
die Sonne schickt ein paar Strahlen
durch das dichte Laub!
Der Wind bewegt leise die Blätter,
ein rascheln wiegt mich in den Schlaf!

Der Baum erzählt mir seine Geschichte,
ich lausche entspannt zu.
Ich träume kurz und es geht mir gut dabei!

Ich denke so bei mir: Bitte nicht aufwachen!
Doch schon ist es passiert,
aber es war ein schöner „Wachtraum„.
So du lieber Baum,
jetzt geht der Tag weiter,
aber wir sehen uns sicher wieder!


Teilen 'Mein Traum – Mein Baum' per Facebook Teilen 'Mein Traum – Mein Baum' per Google+ Teilen 'Mein Traum – Mein Baum' per Twitter Teilen 'Mein Traum – Mein Baum' per Email Teilen 'Mein Traum – Mein Baum' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

4 Kommentare zu “Mein Traum – Mein Baum

  • 25. Juli 2012, 20:46 Uhr
    Permalink

    unter einen baum kannman schön träumen,
    ein baum kann einen auch schützen
    ein baum gibt uns frische luft
    ein wahnsinn was ein simpler baum alles kann.

    Antworten
  • 26. Juli 2012, 09:56 Uhr
    Permalink

    Du beschreibst das wunderbar!
    Wenn nur alle so denken würden – Jeden Tag werden tausende Bäume gefällt – Konsumgesellschaft,…

    Antworten
  • 26. Juli 2012, 20:23 Uhr
    Permalink

    leider wird das unterschätzt und man sagt nur ein baum hmm
    was bringt uns ein baum alles?

    Antworten
  • 27. Juli 2012, 09:18 Uhr
    Permalink

    Einfach gesagt der Baum bringt uns Leben!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.