Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

4 Gedanken zu „Schau dich um und lächle

  • 26. März 2022 um 11:56
    Permalink

    In diesen schwierigen Zeiten ist es oftmals eine Kunst, die schönen Dinge zu finden. Aber das persönliche Glück verschwindet nicht einfach, manchmal muss man eben etwas länger danach suchen!

    Antwort
  • 26. März 2022 um 19:49
    Permalink

    Diese schöne Seerose ist auf jeden Fall schonmal ein Grund zum Lächeln, liebe Gertrude :)

    und wenn wir uns umschauen, da finden wir so viel Schönes – trotz all den schlimmen Nachrichten und Sorgen – das uns zum Lächeln bringen und uns Ausgleich vermitteln will. Ich wünsche dir, dass du ganz viele solche kleinen Glücksmomente finden kannst.

    Viele liebe Abendgrüße zu dir, und ein Nasenstupser für dich von Greta :)

    Deine Ocean

    Antwort
  • 27. März 2022 um 06:16
    Permalink

    Glücksmomente entstehen ohne mein Zutun und dann lächel ich ihm zu…

    Grade sah ich im 3sat Bilder aus und von Wien und der Gedanke an die internetten Verbindungen von Mensch zu Mensch war sehr erfreulich!
    Lieben Gruß in den Sonntag!

    Antwort
  • 27. März 2022 um 14:38
    Permalink

    Liebe Maria!

    Du hast recht das Glück verschwindet nicht,
    aber oft man richtig lange darauf warten!

    Liebe Ocean!

    Man muss nur die Augen aufmachen,
    dann findet man Glücksmomente!
    Und viele Glücksmomente ergeben das große Glück!

    Liebe Kelly!

    Du hast recht!
    Glücksmomente kommen manches mal daher
    ohne unser zutun!
    Du hast recht mit dem Internet sind wir miteinander verbunden!
    Ist eigentlich eine super Errungenschaft!

    Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Sonntag
    Eure Gertrude

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.