Tafelklasser: Erster Schultag

Heute hatte ich die besondere Ehre
ein 6 Jähriges Kind in die Schule zu begleiten!

Ein großer Schritt für Unsere Kleine Große.
Es ist nicht mein Kind sondern das Kind einer Freundin.
Aus diesem Grund bin ich besonders stolz dabei gewesen zu sein!

Jetzt ist es soweit: Das Kind wird zum Schulkind,
schön für Uns alle einen Lebensweg mit gehen zu dürfen.
Liebe Jennifer wenn Du nun fleißig lernst,
kannst Du bald lesen und schreiben,
wir werden Dich begleiten und was ich noch sagen will:

Ich werde für Dich da sein meine Kleine!
Das ist kein lehres Versprechen, nein im Gegenteil,
ich meine das ganz ernst!

Aber nun wünsche ich Dir liebe Jennifer einen schönen Schulstart,
Spaß sollst Du haben, neue Freunde finden,
was ich Dir noch wünsche: Einen guten Lernerfolg!
Solltest Du mal Schwierigkeiten in der Schule haben,
WIR sind für Dich da!


    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

4 Gedanken zu „Tafelklasser: Erster Schultag

  • 7. September 2009 um 23:58
    Permalink

    liebe gertrude ich bedanke mich für die lieben worte und wünsche.
    die zeilen lese ich ihr beim nächsten mal wen sie da ist vor, sie wird sich bestimmt riesig darüber freuen.

    Antwort
  • 8. September 2009 um 09:08
    Permalink

    Hehe genau das wollte ich, ich hoffe die Kleine Große freut sich darüber!
    Bussale Gertrude

    Antwort
  • 8. September 2009 um 09:59
    Permalink

    hallo gertrude
    möchte mich bei dir auch recht herzlich bedanken für diesen artikel und das du überhaupt mitgegangen bist.
    bussi claudia
    ps. du weißt aber schon der über trüber hammer wäre gewesen wenn du carmen mitgenommen hättest hihihihhi

    Antwort
  • 8. September 2009 um 15:04
    Permalink

    Ich bin gerne mitgegangen, es war mir eine Freude!!!
    Carmen in der Schule, hehe

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.