Energiekrise Büros auf 19 Grad

Wie ihr in unseren Kommentaren lesen könnt,
sind wir sehr erbost über die Energiekrise!

Eine Politikerin sagt uns tatsächlich, dass wir Energie
einsparen müssen, da wird geredet von 19 Grad in den Büros
zum Beispiel, ja was soll denn das?

Ich sage euch was, wir mündigen Bürger wissen
das wir sparen müssen,
nur wie und wieviel werde ich selber entscheiden!!!
Kommt noch so weit,
dass ich meine Wohnung nicht mehr beheizen darf!

Werde ich dann im Winter kontrolliert wieviel ich einheizen darf?
Die Fernwärme wird um 92% teurer,
ich denke es ist klar, dass wir sparen müssen!
Denn wer von uns kann sich, dass noch leisten?

Ich befürchte wir haben eine noch schwerere Zeit vor uns,
als wir sie jetzt schon haben!
Diese ganzen Krisen sind ja nicht mehr zu verstehen!
Verstehe nicht, dass wir uns solche Sorgen machen müssen.
Frage mich für was haben wir die ganzen Politiker?
Die sollten uns unterstützen und sich kümmern
um uns, und nicht jeden Tag Hiobsbotschaften verlautbaren!

Es ist eine schwere Zeit, viele von uns sind verzweifelt
und haben große Sorgen, wie sie das ganze stemmen sollen.
Die Menschen die Schulden haben trifft es jetzt besonders hart,
der Leitzins der EZB steigen, dass heißt die Kreditraten verteuern sich.

Wo soll uns diese Finanzkrise noch hinführen?
Der Treibstoff wird ab Oktober auch wieder teurer,…

So jetzt gehe ich Wäsche waschen natürlich
mit einer vollen Ladung der Maschine, pfffff

Ich wünsche euch kommt gut durch den Alltag
Eure Gertrude


    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

16 Gedanken zu „Energiekrise Büros auf 19 Grad

  • 27. September 2022 um 20:52
    Permalink

    an das wort und an den glauben
    klammern wir uns…..

    Antwort
  • 28. September 2022 um 10:27
    Permalink

    Zur Zeit ist es nicht leicht zu hoffen,
    aber wir müssen hoffen sonst gehen wir unter!

    Antwort
  • 29. September 2022 um 10:00
    Permalink

    Kann nur sagen hoffentlich
    kommen wir gut durch diese Zeit!

    Antwort
  • 29. September 2022 um 20:45
    Permalink

    können nur hoffenund beten…

    Antwort
  • 30. September 2022 um 09:59
    Permalink

    Wir „Kleinen“ sind so was von Machtlos!

    Antwort
  • 30. September 2022 um 20:50
    Permalink

    ja genau, aber was solls
    da müssen wir durch….

    Antwort
  • 1. Oktober 2022 um 10:17
    Permalink

    Du hast recht: Da müssen wir durch!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.