Energiekosten fressen unser Einkommen

 

Unsere heile Welt ist aus den Angeln geraten!
Was kommt da noch alles auf uns zu?

Wir die „Kleinen“ leiden besonders bei dieser Situation!
Da lest man in der Früh die Zeitung und man ist schon schlecht drauf!

Dann geht man einkaufen Kleinigkeiten die der Mensch braucht,
und schon ist man in der Negativspirale gefangen.
Wir fragen uns alle wie weit werden die Preise noch steigen?
Echt? Wir können uns das Leben nimmer leisten.
Und alles wird auf den Ukraine Krieg geschoben!?

Die Regierung und die Wirtschaft hätten schon lange gegensteuern können!
Zum Beispiel mit der Abhängigkeit beim russischen Gas,
ist doch ein Wahnsinn wir sind zu 80% abhängig davon.
Aber die ganzen Teuerungen bei den Lebensmittel usw.
sind nicht gerechtfertigt!

Ja die Energiekosten fressen unser Einkommen auf!
Viele von uns können es sich nimmer leisten!
Sie haben eine Familie und wollen ins Bad schwimmen gehen?
Das wird zur finanziellen Herausforderung eine einfache Karte über 6Euro,…
Die Kids werden uns fragen warum können wir nicht was machen
was Spaß macht?
Die Antwort: Leider kein Euro vorhanden für solche Aktivitäten!!
Denn das Geld fließt in die Energiekosten,….

Außerdem viele von uns müssen beim Essen sparen,
Gesund ernähren wird plakatiert, aber wie?
Das ganze Theater fällt uns auf den Kopf, nicht irgendwann, sondern JETZT!

Liebe Regierung macht was sinnvolles:
Teilt Lebensmittel Gutscheine aus, für die Armen, ganz gezielt!
Und überlegt auch wie die Ärmsten unter uns Miete, Energiekosten usw.
bezahlen sollen! Es geht sich nicht aus!

Ich wünsche der Regierung soviel Kopfweh
wie wir zur Zeit haben!

Eure Gertrude

Artikel teilen:

    

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

3 Gedanken zu „Energiekosten fressen unser Einkommen

  • 24. Mai 2022 um 20:50
    Permalink

    kann diesen kommentar nur voll bestätigen!
    wo soll das hinführen?
    in zeiten das mittelalters?
    wo es nur arme bauern gab und die reichen?
    aber wenn man unsere regierung hört
    will sie alles für das volk machen….
    da kann ich nur einen lachkrampf bekommen….

    Antwort
  • 25. Mai 2022 um 10:20
    Permalink

    Ja Liebe Gerti du schreibst mir voll aus dem Herzen. Wir haben alle schwer zu kämpfen. Man kann sich jetzt keinerlei auch noch so kleine Bedürfnisse abgesehen von den lebenswichtigen mehr leisten. Man muss das Geld das früher dafür vorgesehen war nun in die Energiekosten und Wohnungsmiete einbringen. Da geht sich kein Zoobesuch mit dem Enkel oder ander Sachen mehr aus. Sehr traurig!!

    Antwort
  • 25. Mai 2022 um 10:27
    Permalink

    Meine Lieben!

    Ich lese eure Kommentare und ihr seit meiner Meinung,
    dass finde ich zwar schön, aber es bestätigt leider
    die Lage in der uns befinden!
    Ich kann nur sagen die Lage in der wir uns befinden ist dramatisch!
    Und NEIN ich weiß nicht wo uns dieser Weg hinführen soll????
    Das ganze ist sehr ärgerlich und auch traurig!

    Eure Gertrude

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.