Rettungswagen zu spät: Kind ist tot

Wien Simmering Kleinkind stirbt vor Christbaum!

Ein drei Jahre altes Mädchen ist tot, was ist da passiert?
Der Opa lässt seine kleine Enkelin kurz alleine um in die Küche zugehen,
als er zurückkommt liegt das Kleine Mädchen vorm dem Christbaum
und ist bereits bewusstlos!
Der Opa eilt um die Rettung zu rufen, nur leider ist
der Rettungswagen von Simmering gerade im Einsatz.

Da nun ein Wagen vom Arsenal kommt, was natürlich etwas
länger dauert – ist es aber für das kleine Mädchen zu spät –

Denn das kleine Kind ist tot,
warum in Wien Simmering nur ein Rettungsauto zur Verfügung steht,
die Wiener Rettung kann da sicher nichts dafür!
Aber die Stelle die für das Verantwortung trägt, sollte mal nachdenken!
Da nützt nun kein Geld der Welt mehr,
dass hätte so nicht passieren dürfen!!!
Das ganze ist natürlich ein Skandal und muss nun geklärt werden.

Das kleine Mädchen ist tot!
Ich kann nur den Eltern und dem Großvater mein Beileid ausdrücken,…


Teilen 'Rettungswagen zu spät: Kind ist tot' per Facebook Teilen 'Rettungswagen zu spät: Kind ist tot' per Google+ Teilen 'Rettungswagen zu spät: Kind ist tot' per Twitter Teilen 'Rettungswagen zu spät: Kind ist tot' per Email Teilen 'Rettungswagen zu spät: Kind ist tot' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

2 Gedanken zu „Rettungswagen zu spät: Kind ist tot

  • 21. Dezember 2008 um 13:16
    Permalink

    weiss man schon woran das kind starb?? das mit dem rettungswagen ist heftig … simmering is ja ned grad ein kleiner bezirk …

    Antwort
  • 21. Dezember 2008 um 15:15
    Permalink

    Meiner Information nach an einem Infekt!
    Welchen keine Ahnung,…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.