Seit genügsam und bescheiden

Glücklich sind die Menschen,
wenn sie haben, was gut für sie ist.
(Plato)

Bescheiden sein ist eine Kunst,
für viele Menschen ist sie unerreichbar!
Du fragst dich, warum?
Weil viele schon so gierig sind,
dass einen graust!

Leute denkt mal nach,
braucht ihr wirklich das alles?
Was ich damit meine?

Der ganze Konsumwahnsinn
ist eigentlich gar nicht notwendig!
Wir kaufen viele Sachen die nicht notwendig sind!
Warum tun wir das?

Da gibt es verschiedene Gründe,
aber der Hauptgrund ist:
Ich kann mir das leisten was DU nicht hast!
Was auch zählt, man belohnt sich mit Shoppen.
Man kauft Dinge die man gar nicht braucht.
Der Kasten quillt über und wir kaufen wie die Narren!

Hui der neue Fernseher der „muss„ es sein,
den der alte ist viel zu klein!
So laufen wir durch das Leben ohne es wahrzunehmen.
Dabei haben wir nur das eine Leben!

Wann wart ihr das letzte mal glücklich?


Teilen 'Seit genügsam und bescheiden' per Facebook Teilen 'Seit genügsam und bescheiden' per Google+ Teilen 'Seit genügsam und bescheiden' per Twitter Teilen 'Seit genügsam und bescheiden' per Email Teilen 'Seit genügsam und bescheiden' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

26 Kommentare zu “Seit genügsam und bescheiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.