Wie gehe ich mit dem Terror um?

Liebe Gertrude!

Ich bin ganz deiner Meinung,
dass man nicht alle über einen Kamm scheren soll.
denn da müssten sich viele als Ausländer deklarieren!
Es gibt viele die nicht gebürtige Österreicher sind.

Denn nach den 2. Weltkrieg sind viele nach Österreich gekommen,
(Ausländer) und sind hier geblieben.
Und haben sich integriert.
Ich weiß der Unterschied ist der
die haben sich integriert!

Aber die heutigen wollen es nicht!
Hoffentlich besinnen sich einige Menschen
wenn sie diesen Artikel lesen und denken nach
und werden vernünftig!

Leute lasst euch nicht vergiften vom Hass der sich ausbreitet!
 Artikel von Christl


Teilen 'Wie gehe ich mit dem Terror um?' per Facebook Teilen 'Wie gehe ich mit dem Terror um?' per Google+ Teilen 'Wie gehe ich mit dem Terror um?' per Twitter Teilen 'Wie gehe ich mit dem Terror um?' per Email Teilen 'Wie gehe ich mit dem Terror um?' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

14 Gedanken zu „Wie gehe ich mit dem Terror um?

  • 16. November 2020 um 20:23
    Permalink

    die telefongesellschaften freuen sich!

    Antwort
  • 17. November 2020 um 10:57
    Permalink

    Da hast recht!
    Hmmm was würden wir tun ohne Handy?

    Antwort
  • 17. November 2020 um 20:35
    Permalink

    das kann ich dir nicht sagen!
    aber müssten uns auch nach der strecke richten….

    Antwort
  • 18. November 2020 um 11:21
    Permalink

    Das stimmt,….

    Antwort
  • 18. November 2020 um 20:38
    Permalink

    wir sollten uns freuen
    das es unseren familien
    und unseren freunden gut geht!
    mit jeden kleinen geschenk
    das man jetztbekommen kann
    zufriedenheit, glück, gesundheit
    das höchste glück haben kann!
    darum liebe leser
    denkt daran das kleinste glück
    kann das größte sein!

    Antwort
  • 19. November 2020 um 10:56
    Permalink

    Wahre Worte Christl!!!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.