Lufthansa übernimmt die AUA

Mit 85,1% übernimmt die Deutsche Airline die AUA!

Nun kann nur mehr die EU ein Veto einlegen.
Es ist mir persönlich schon egal wer die angeschlagene AUA übernimmt.
Ich habe mich schon verabschiedet von dem Tradition-Unternehmen.
Nur als ich zuerst die Nachrichten hörte wurde ich aufmerksam!

Jetzt geht es un die Jobs bei der AUA – Kündigungen und Kurzarbeit?
Kann ich mich da irgendwie falsch erinnern,
von wegen Kündigungen?

Wurde da nicht gesagt es werde keine Kündigungen geben?
Einsparungen ja okay, dass passiert momentan überall,
kann man denn am besten sparen, wenn man die Menschen heimschickt?
Dumme Frage ich weis, trotzdem!
Was haltet Ihr von den Verkauf an die Lufthansa?

Jeder Mensch der derzeit seinen Job verliert – ist ein Mensch zu viel!
Denn die ganzen Arbeitslosen tragen auch nicht dazu bei,
dass sich die Wirtschaft in der Krise wieder erholt!
Außerdem fragt eigentlich noch wer wie es den Arbeitslosen geht?
Mit weniger Geld in der Tasche?
Denn die Fix-Zahlungen bleiben gleich hoch, viele Menschen
haben derzeit große Sorgen und wissen nicht wie es weitergeht!


Teilen 'Lufthansa übernimmt die AUA' per Facebook Teilen 'Lufthansa übernimmt die AUA' per Google+ Teilen 'Lufthansa übernimmt die AUA' per Twitter Teilen 'Lufthansa übernimmt die AUA' per Email Teilen 'Lufthansa übernimmt die AUA' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.