Frühlingsreis

3 Personen

2 rote Paprika

2 grüne Paprika

2 gelbe Paprika

100 g Champions

1 Zuchini

1 Bund Dille

100g Iglogemüse – Bunte Mischung

1 Kaffeehäferl Reis- 2 Kaffeehäferl Wasser

Salz

etwas Pfeffer(sparsam)

Den reis mit doppelt so viel Wasser als reis- und dem Mischgemüse 20 Minuten kochen

in einer Pfanne- oder Wok etwas Magarine zergehen lassen

den feingeschnittenen Paprika darinn anbraten- die gewaschenen blättrig geschnittenen Champion dazu geben- dünsten lassen bis sie kein wasser mehr geben, öffter umrühren,

Zuchini schälen in streifen schneiden dazu geben, unter rühren

dünsten bis Zuchini schön bissfest-( nicht matschig) sind

den gekochten Reis – mit dem Mischgemüse dazu geben und gut durchrühren, nun nur noch auf Sparflamme grad so zum warmhalten!

Dille fein hacken und darunter mischen,

mit wenig Pfeffer ein bisschen Pfiff reinbringen

schmeckt urrrrr legga und ist gut bekömmlich.


Teilen 'Frühlingsreis' per Facebook Teilen 'Frühlingsreis' per Google+ Teilen 'Frühlingsreis' per Twitter Teilen 'Frühlingsreis' per Email Teilen 'Frühlingsreis' per Print Friendly     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.