Doppelkekse-Raffaelokekse

Zutaten Kekse:
200g Butter
400g Mehl glatt
2 Eidotter
2 Säckchen Vanillezucker
1 Säckchen Backpulver
1/8 liter Milch
200g Staubzucker

Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig auf der Arbeitsplatte zu einen Mürbteig kneten
danach für mindestens 2 Stunden kalt rasten lassen.
( am besten ist den Teig einen Tag vor Verarbeitunmg zu machen)

Den Teig ca 3 mm dick auswalken und wie für Linzeraugen
gleich viele ganze wie gelochte Kekse ausstechen.

Die Kekse auf mit Backpapier ausgelegten Backblech bei 180 Grad
goldgelb backen  auskühlen lassen!

Verzierung:

2 Tafel weisse Schokolade
Kokosrasspel

Die weisse Schokolade im Wasserbad schmelzen
mit einem kleinen Löffel mittig auf die ganzen Kekse einen Kleks.

Der geschmolzenen Schokolade geben und ein Gegenstück daraufgeben
nun über die Schokolade etwas Kokosrasppel streuen,
die überschüssige Rasppel abschütteln
und die fertigen Kekse in Dose schlichten!

GUTES GELINGEN


Teilen 'Doppelkekse-Raffaelokekse' per Facebook Teilen 'Doppelkekse-Raffaelokekse' per Google+ Teilen 'Doppelkekse-Raffaelokekse' per Twitter Teilen 'Doppelkekse-Raffaelokekse' per Email Teilen 'Doppelkekse-Raffaelokekse' per Print Friendly     

2 Gedanken zu „Doppelkekse-Raffaelokekse

  • 4. Dezember 2010 um 11:13
    Permalink

    Du übertriffst dich ja selber mit den Keksen, sehr gut!!!!
    Mit dir hat das Christkind eine Freude!

    Antwort
  • 8. Dezember 2010 um 17:54
    Permalink

    ich hoffe dei, die welche abbekommen haben Freude und das sie auch schmecken

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.