EU-Reformvertrag: Irland

Das NEIN der Iren!

EU in der Krise?
Am Montag treffen einander die EU-Außenminister
zu einer Krisensitzung in Luxemburg.
Sie werden den EU-Gipfel der Staats-und Regierungschefs
am Donnerstag und Freitag in Brüssel vorbereiten.

Wir können uns alle miteinander kalt duschen gehen,
denn es wir gar nicht ändern.

Alles wird weg politisiert, traurig aber war.
Ein leises Aufbegehren einiger Bürger der EU wird nicht reichen!

Mir ist klar ich bin nicht in einem Kasperl-Theater, aber
ich fühle mich so, denn hat es nicht geheißen wenn die Iren mit
NEIN stimmen, ist der ganze EU-Reformvertrag zu nichte!?
Was passiert da jetzt, wird alles tot geredet!?

Das dürfen wir alle nicht zulassen,…


Teilen 'EU-Reformvertrag: Irland' per Facebook Teilen 'EU-Reformvertrag: Irland' per Google+ Teilen 'EU-Reformvertrag: Irland' per Twitter Teilen 'EU-Reformvertrag: Irland' per Email Teilen 'EU-Reformvertrag: Irland' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Ein Kommentar zu “EU-Reformvertrag: Irland

  • 15. Juni 2008, 10:17 Uhr
    Permalink

    bin schon gespannt wie sich die alle rausreden!die ganze eu!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.