Europäischer Islam

Erhard Busek spricht sich für einen
„Europäischen Islam„ aus, so gestern im
„Im Journal zu Gast„ Ö1-Reihe.

Für den rechtzeitigen Aufbau des Islams in Europa!
Busek früherer Sonderkoordinator für Osteuropa,
irgendwann vor langer Zeit ÖVP Vizekanzler.
Habe schon lange nichts gehört von dem Menschen
und jetzt das, er spricht auch:

Mit der Denunzierung „Das sind alles Terroristen oder Al-Kaida Leute„
sei in Wirklichkeit nichts getan, dass schade dem friedlichen Miteinander.
Europa und Österreich könnte das ohne weiters verkraften, sagte Busek!

Jetzt frage ich mich gerade, ist das die Möglichkeit!
Ich fasse es nicht, wie stellt uns dieser Herr Busek hin?
Außerdem spricht dieser Mann in einen Plädoyer-
über Unsere Parteien er ist für eine Schwarz-Grüne Regierung!

Bitte das ist doch nicht zum Aushalten, jahrelang hört
man nichts von Herrn Busek und dann dieses?
Ich finde diese Aussagen ziemlich makaber!?


Teilen 'Europäischer Islam' per Facebook Teilen 'Europäischer Islam' per Google+ Teilen 'Europäischer Islam' per Twitter Teilen 'Europäischer Islam' per Email Teilen 'Europäischer Islam' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

2 Gedanken zu „Europäischer Islam

  • 16. März 2008 um 11:11
    Permalink

    Ich sehe den Lauf der Geschichte und resigniere. Ich weiß nicht, was gut und was böse ist. In Goethes Faust sagt der Teufel „ …ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft…„
    Seit Bush den islam. Dschihad, der bis zum Einmarsch in den Irak nur ein Mythos ohne politische Wirkung war, erfunden hat, spielen auch unsre Politiker verrückt…
    Die Iraner hassten die Iraker und Afghanen, die Iraker hassten die Saudis, Die Saudis die Syrier. Und das war`s.
    Bush Vermächtnis an die Welt wird sein, eine Islamische Internationale geschafft zu haben, die es vor ihm noch nie gab….und Busek weiß nichts Besseres als…..,
    mir fehlen die Worte…

    Antwort
  • 16. März 2008 um 11:19
    Permalink

    Ja auch ich bin sprachlos über diese Aussagen!
    Aber ärgern tue ich mich schon ehrlich gesagt,…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.