Irland: Neue Abstimmung – EU Reformvertrag

Die irische Regierung will demnächst
über eine neue Volksabstimmung zum Vertrag von Lissabon entscheiden.
Am 11. Dezember entscheidet sich nun ob die Iren nochmals befragt werden!

Frage mich gerade, wird jetzt solange abgestimmt bis da Volk ja sagt?
In Zeiten der Wirtschaftskrise und Finanzkrise
könnte so mancher irische Staatsbürger seine Meinung ändern.

Die EU ist aber sicher kein Allheilmittel gegen diese Krisen,
die wir nun alle haben, oder täusche ich mich da?
Wir in Österreich haben auch große Sorgen,
es ist nicht die EU die uns diese Sorgen abnehmen kann!

Nein eine Regierung wäre nicht schlecht,
und zwar eine Regierung die arbeiten kann,
ohne diese ewigen Streitereien!
Es ist ja wirklich unfassbar was bei uns in Österreich
schon wieder vor sich geht, aber das ist wieder ein anderes Thema!

Vielleicht sollte man eine Regierung aus Menschen machen,
die ein wenig Ahnung haben von den Volk des Landes,
nicht immer sofort über alles „drüberfahren!„


Teilen 'Irland: Neue Abstimmung – EU Reformvertrag' per Facebook Teilen 'Irland: Neue Abstimmung – EU Reformvertrag' per Google+ Teilen 'Irland: Neue Abstimmung – EU Reformvertrag' per Twitter Teilen 'Irland: Neue Abstimmung – EU Reformvertrag' per Email Teilen 'Irland: Neue Abstimmung – EU Reformvertrag' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

2 Kommentare zu “Irland: Neue Abstimmung – EU Reformvertrag

  • 18. November 2008, 07:23 Uhr
    Permalink

    ich glaube das die iren ein zu starkes volk sind um sich solange zu einer abstimmung schicken zu lassen bis sie ihre meinung ändern… sollen sie auch nicht … die iren dürfen ihre meinung wenigstens vertreten ;)

    Antworten
  • 18. November 2008, 11:49 Uhr
    Permalink

    Hmm, denke gerade an Unsere Regierung, die wir nicht haben!
    Bei uns geht das anders, da wird „drübergefahren„
    was das Zeug hält,..
    Meinung welche Meinung hat denn das Volk?
    Wir gehen wählen und was passiert,…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.