Drogen-Opa

Kiloweise Kokain versteckt!(gepunkert)

Der 74 Jährige dealte mit Kokain im großen Stil!
Schon lange war die Polizei auf seiner Spur.

Den 74-Jährigen zu schnappen sei für die Kriminalisten
keinesfalls leicht gewesen. Denn der Mann habe praktisch jede
Observierungs-Methode erahnt und deshalb bei der Ausübung
seiner Tätigkeit immer wieder geschickte Haken geschlagen.
Na ja die Erfahrung mit diesem alter keine Kunst!

Nur durch eine umfangreiche Überwachung konnte der mutmaßliche Täter
dingfest gemacht werden. Als Tatsache gilt jedenfalls,
dass sich an etlichen Orten Wiens nach wie vor
sicherlich mehrere Kilo Kokain befinden, wie ein Ermittler berichtete.

Der Wiener Ganove verbrachte bereits 38 Jahre hinter Gittern.

Jetzt wurde er wieder verhaftet mit Kokain im Wert von 50.000 Euro!
Sogar die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung-mit einen Foto.
Es stellt sich die Frage wo sind diese „wertvollen Verstecke„.

Mag vielleicht Kurios klingen, aber der Drogenopa ist
ein Verbrecher der Leute und auch Kinder süchtig macht!
Wieder ab in das Gefängnis, dort kennt er schon alle-
und fühlt sich wie zu Hause.
Ist vielleicht besser er bleibt gleich dort!!!


Teilen 'Drogen-Opa' per Facebook Teilen 'Drogen-Opa' per Google+ Teilen 'Drogen-Opa' per Twitter Teilen 'Drogen-Opa' per Email Teilen 'Drogen-Opa' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.