Fall Madeleine!

Nach neuersten Erkenntnissen und Ermittlungen ist der Verdacht aufgetreten,
die Eltern könnten, die wie nun stark vermutet durch Unachtsamkeit zu Tote
gekommenen Madeleine, die Kleine
bei der Kirche in einer Baugruppe verscharrt haben.

Zu dem Zeitpunkt des Verschwindens befanden sich vor der Kirche
5 solcher Baugruben die ziemlich tief waren, an die 4 Meter tief.
Es sollen nach Angaben portugiesischer Polizei neue Beweise vorliegen,
auch das nun Haare von Madeleine im Leihwagen,
im Fach für das Reserverad gefunden worden seien.

Das beste kommt jetzt!!! Spendengelder für Suche nach Madeleine!
Die Eltern wollen nun die Spendengelder die eingegangen sind
für Bezahlung ihrer Anwälte nehmen.

Das darf nicht wahr sein, mich wundert es nicht, wenn ich höre,
ich spende nichts, denn es wird sowieso zweckentfremdet!
bzw. kommt nie dort an wo es hinsoll.

Wie Wahr, wie Wahr!!!!

Das Verschwinden der Kleinen Madeleine erschüttert mich zutiefst.
Denn die vielen Tausenden Menschen die hier mit den Eltern Mitleid hatten,
und sehr viel Geld Spendeten müssen sich ja echt schlecht fühlen.
Der Papst der das Bild segnete!

Also ehrlich gesagt, soviel Kaltblütigkeit muss man mal haben.


Teilen 'Fall Madeleine!' per Facebook Teilen 'Fall Madeleine!' per Google+ Teilen 'Fall Madeleine!' per Twitter Teilen 'Fall Madeleine!' per Email Teilen 'Fall Madeleine!' per Print Friendly     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.