Norwegen in Trauer

Das schreckliche Attentat setzt mich unter Schock!
Ich weiß gar nicht was ich schreiben soll,
so tief geht das Gefühl in mein Herz hinein.
Ich möchte Norwegen kondolieren,
diese Tat ist einfach unmenschlich
und nicht erklärbar!

So viele Tote noch dazu zum Großteil Jugendliche!
Bis jetzt sind 93 Menschen gestorben
es fehlen allerdings noch ein paar
die man noch nicht finden konnte!

Es ist in meinen Augen
eine irre Tat, wie kann man nur so grausam sein? Fotos (Kurier.at)

WARUM stellen sich viele Menschen die Frage auch ich,
und mit mir viele Österreicher!

Mein tiefes Beileid!!!!


Teilen 'Norwegen in Trauer' per Facebook Teilen 'Norwegen in Trauer' per Google+ Teilen 'Norwegen in Trauer' per Twitter Teilen 'Norwegen in Trauer' per Email Teilen 'Norwegen in Trauer' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

8 Kommentare zu “Norwegen in Trauer

  • 26. Juli 2011, 22:47 Uhr
    Permalink

    habe heute in der zeitung gelesen das die polizei eine stunde gebraucht hat bis sie zu der insel gekommen ist?
    im zeitalter des hubschraubers oder der schnellboote na ich weiss nicht?

    Antworten
  • 27. Juli 2011, 09:21 Uhr
    Permalink

    Ich denke die haben das nicht gleich ernst genommen!
    Wer kann denn so was erahnen – Ist auch unglaublich!!!
    So viele Tote, einfach schrecklich,….
    Die Zahl der Toten ist auf ungefähr 70 reduziert worden, komisch!!!

    Antworten
  • 27. Juli 2011, 21:55 Uhr
    Permalink

    habe heute gelesen das sie sehrwohl gewusst haben das er das was man zum sprengstoff bauen braucht gekauft hat!

    Antworten
  • 28. Juli 2011, 09:55 Uhr
    Permalink

    Wie auch immer, hier sind einige Pannen passiert!
    Norwegen ist schlimm getroffen worden.
    Ich denke schon das das ein Einzeltäter war der die Anschläge ausgeführt hat.
    Jahre der Vorbereitung für die Tat,…

    Antworten
  • 28. Juli 2011, 23:12 Uhr
    Permalink

    vor allem er hat gar keine schuldgefühle!
    was muss das für ein mensch sein?

    Antworten
  • 29. Juli 2011, 15:22 Uhr
    Permalink

    Das ist kein Mensch!!!
    Grauenhaft diese Taten die hier passiert sind,…
    Unvorstellbar das dieser Mörder da angerichtet hat!!!

    Antworten
  • 29. Juli 2011, 22:43 Uhr
    Permalink

    ein mensch ist er schon, aber was für einer?

    Antworten
  • 30. Juli 2011, 09:39 Uhr
    Permalink

    Na wenn das ein Mensch ist, dann will ich kein Mensch sein!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.