Tierfreundliche Feuerwehr

In letzter Zeit war des öfteren zu lesen,
wie Tierfreundlich unsere Feuerwehr in Österreich doch ist.
Sie rückten aus, um Entenbabys aus einen Kanal zu bergen
und samt Mutter in den Stadtpark zu bringen!

Sie rückten aus um ein Rehkitz aus einer Baugrube zu bergen
und es dann in den angrenzenden Wald zu bringen!
Sie warteten sogar ob die Rehmutter käme
und das Kitz wieder annehmen würde!

Die Rehmama kam und nahm ihr Baby wieder an,
eine Feuerwehr die bei einem Wohnungsbrand Katzen rettet
und sogar mit Sauerstoff versorgt.

Eine Feuerwehr die einen kleinen Hund der in einen Erdschacht rutscht
über einen Bergeschacht den sie extra gruben- retteten!!!

Wer glaubt die Feuerwehr wäre nur da
um Feuer zu löschen der irrt!„

Die Feuerwehr macht viel viel mehr

AUCH TIERE RETTEN

DAFÜR DANKE FEUERWEHR


Teilen 'Tierfreundliche Feuerwehr' per Facebook Teilen 'Tierfreundliche Feuerwehr' per Google+ Teilen 'Tierfreundliche Feuerwehr' per Twitter Teilen 'Tierfreundliche Feuerwehr' per Email Teilen 'Tierfreundliche Feuerwehr' per Print Friendly     

4 Kommentare zu “Tierfreundliche Feuerwehr

  • 18. Juni 2011, 22:52 Uhr
    Permalink

    das ist doch was schönes das man einmal auch erfreuliches in den nachrichten hört.

    Antworten
  • 19. Juni 2011, 09:58 Uhr
    Permalink

    Das stimmt, der lieben Feuerwehr ein riesen Großes
    DANKESCHÖN,…

    Antworten
  • 20. Juni 2011, 10:34 Uhr
    Permalink

    Mann nimmt alles so selbstverständlich im Leben übersieht unsere lieben Tiere

    um so mehr erfreut es mich Menschen zu sehen die Tiere lieben

    Antworten
  • 20. Juni 2011, 14:58 Uhr
    Permalink

    Du, Jeniffer es gibt mehr Menschen als du denkst,
    die Tiere lieben, hoffe ich zumindest;…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.