Wien: Drogenfund in Küchenkästen

Heroin im Wert von 700.000 Euro

In einer Wohnung in Wien Brigittenau eine kleine
aber „feine„ Wohnung!?
Drogen über Drogen vollgestopft in einer Küche,
dass ist doch unglaublich.
Neben den Heroin fand man auch Designeranzüge.

Die Drogen sind angeblich über die Niederlande
nach Wien gekommen, der 20 Jährige Dealer wurde verhaftet.
Aber der Nigerianer gibt sich wortkarg, naja kein Wunder.

Laut den Ermittlern dürfte er eine höhere Position
innerhalb der Organisation gehabt und selbst Straßendealer versorgt haben.


Teilen 'Wien: Drogenfund in Küchenkästen' per Facebook Teilen 'Wien: Drogenfund in Küchenkästen' per Google+ Teilen 'Wien: Drogenfund in Küchenkästen' per Twitter Teilen 'Wien: Drogenfund in Küchenkästen' per Email Teilen 'Wien: Drogenfund in Küchenkästen' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.