Natur: Sie zeigt es UNS

Der Mensch ist ein Risikofaktor auf dieser Welt!
Er arbeitet gegen die Natur,
doch sie lässt sich nicht alles gefallen!
Manches mal wehrt sie sich,
dann sind wir alle betroffen!

Es gibt viele Umweltkatastrophen –
die von Menschenhand geschaffen sind.
Darum sollten WIR uns bemühen und mit
der Natur wieder leben lernen!


Teilen 'Natur: Sie zeigt es UNS' per Facebook Teilen 'Natur: Sie zeigt es UNS' per Google+ Teilen 'Natur: Sie zeigt es UNS' per Twitter Teilen 'Natur: Sie zeigt es UNS' per Email Teilen 'Natur: Sie zeigt es UNS' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

25 Kommentare zu “Natur: Sie zeigt es UNS

  • 28. Juni 2017, 10:51 Uhr
    Permalink

    Schade ich dachte es geht ums Leben,
    bzw. wir wollen ja leben!
    Shit Kohle!!!

    Antworten
  • 28. Juni 2017, 21:08 Uhr
    Permalink

    wir haben es gelernt mit wenig zu leben….

    Antworten
  • 29. Juni 2017, 12:32 Uhr
    Permalink

    Und lernen immer weiter,
    pffff bis uns die Luft ausgeht!

    Antworten
  • 29. Juni 2017, 20:43 Uhr
    Permalink

    viel luft bleibt uns nimmer….
    müssen doch das geld für unsere „gäste„ bereit halten!

    Antworten
  • 30. Juni 2017, 10:35 Uhr
    Permalink

    Phhh jetzt hab ich einmal genug;
    Ich will mich nie einmischen in die Politik!
    Aber wenn es mir irgendwie möglich ist werde
    ich mich einmischen,…

    Antworten
  • 30. Juni 2017, 21:14 Uhr
    Permalink

    war immer für die armen flüchtlinge,
    nur für die die das ausnutzen bin ich nicht!
    dijenigen die das brauchen glaube ich hilft jeder gern,
    denke ich spreche da für alle österreicher,
    nur die anderen die damit nur unfrieden stiften
    die wollen wir nicht!
    deswegen werden wir ausländerfeindlich genannt???

    Antworten
  • 1. Juli 2017, 17:01 Uhr
    Permalink

    Wir Österreicher haben immer geholfen!!!
    Jetzt werden wir ausgenutzt, Frechheit!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.