Trafik Überfall Zivilcourage

In Wien Rudolfsheim-Fünfhaus bekam der Räuber Hiebe statt Geld!

Der Räuber bewaffnet mit einen 20cm Messer überfiel
den Trafikanten und verlangte Geld.
Was dann passierte? Der Trafikant griff zum Baseballschläger,
und konnte den Räuber in die Flucht „schlagen„!

Nach kurzer Fahndung wurde der 27 Jährige Räuber festgenommen.
Denn die gute Täterbeschreibung war ausreichend.

Ich finde es toll das sich der Trafikant wehrte,
und hoffe der Täter hat auch was gespürt bei den Hieben!
Richtig so!

Natürlich ist es immer eine gefährliche Sache einen Mann
gegenüber zu stehen der ein Messer hat,
aber in diesem Fall ist es gut ausgegangen, super!


Teilen 'Trafik Überfall Zivilcourage' per Facebook Teilen 'Trafik Überfall Zivilcourage' per Google+ Teilen 'Trafik Überfall Zivilcourage' per Twitter Teilen 'Trafik Überfall Zivilcourage' per Email Teilen 'Trafik Überfall Zivilcourage' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.