Panik an den Börsen

Man könnte sagen heute ist ein schwarzer Montag!

Denn was sich seit Jahresbeginn abzeichnet,
geht weiter, unglaublich die Verluste an den Börsen.
Was in Amerika schon im alten Jahr begann, setzt sich nun bei uns fort!
Zu spät hat Bush Geld in die Wirtschaft gepumpt,
die besagten ca. 100 Milliarden Euro haben nichts aufgehalten,
bzw. viel zu wenig!

Die Angst vor der Rezession hat die Menschen gepackt.
Denn schon alleine dieses Wort, löst bei jeden Aktieninhaber
Panik aus. Es wird verkauft was das Zeug hält.
Nur jetzt verkaufen?

Ein bitterer Beigeschmack, denn so wie dies ausschaut,
hat es wenig Sinn denn die Verluste sind schon da.
Man denkt sich, ja egal Hauptsache, ich habe noch was davon.
Genau das ist der Punkt, weil das jetzt alle denken.

Es ist zu vergleichen wie eine Spirale, momentan dreht Sie
sich nach innen, und wir können nur eines tun Nerven bewahren.
Ich weiß das ist leicht gesagt, aber was hier gerade wirtschaftlich
passiert, war seit der Immobilien Krise in den USA zu erwarten!

Jetzt ist entweder ein Panik Verkauf angesagt,
oder Jahre der Geduld, bis sich die Aktien wieder gefestigt haben!

Nur was heute passiert ist, ist schon bedenklich!
Denn aus Angst vor einer Rezession stürzte der Markt
zuerst in Asien und dann in Europa in den Keller.

Übrigens Angst ist immer ein schlechter Ratgeber an den Börsen!
Ich will Sie nicht zutexten mit den Zahlen und der Aktien Kurve,
schauen Sie das das selber an, wenn es Sie interessiert!

Information: Aktienkurse


Teilen 'Panik an den Börsen' per Facebook Teilen 'Panik an den Börsen' per Google+ Teilen 'Panik an den Börsen' per Twitter Teilen 'Panik an den Börsen' per Email Teilen 'Panik an den Börsen' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

2 Kommentare zu “Panik an den Börsen

  • 21. Januar 2008, 23:45 Uhr
    Permalink

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt als vollkommener BörsenNoob oute, aber was ist, wenn man gerade jetzt kauft, wenn es so niedrig ist?

    Antworten
  • 22. Januar 2008, 10:55 Uhr
    Permalink

    Wenn Du die Absicht hast in Aktien oder in ein wenig sichere
    Fonds zu investieren, dann bist jetzt auf alle Fälle gut beraten!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.