Teilen 'Lasse deine Sorgen hinter dir' per Facebook Teilen 'Lasse deine Sorgen hinter dir' per Google+ Teilen 'Lasse deine Sorgen hinter dir' per Twitter Teilen 'Lasse deine Sorgen hinter dir' per Email Teilen 'Lasse deine Sorgen hinter dir' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

24 Kommentare zu “Lasse deine Sorgen hinter dir

  • 7. April 2013, 21:14 Uhr
    Permalink

    die sorgen sind schwieriger geworden da gebe ich dir recht!

    Antworten
  • 8. April 2013, 14:49 Uhr
    Permalink

    Wir können unsere Kinder nicht daran hindern Blödsinn zu machen, wir können sie nur unterstützen es nicht zu tun!

    Antworten
  • 8. April 2013, 21:08 Uhr
    Permalink

    da hast du recht verhindern können wir es nur,
    wenn man die richtigen worte findet um zu vermeiden das sie es tun.

    Antworten
  • 9. April 2013, 16:34 Uhr
    Permalink

    Oft ist es schwer die richtigen Worte zu finden.
    Manches mal braucht man auch Hilfe, wichtig ist das das Kind mit dir spricht!

    Antworten
  • 10. April 2013, 14:31 Uhr
    Permalink

    Wenn wer nicht mehr spricht, ist das ganz gefährlich,
    weil derjenige es rein frisst!
    Und dann kommt irgend wann der Punkt der das Fass zum überlaufen bringt!

    Antworten
  • 10. April 2013, 21:01 Uhr
    Permalink

    ja das ist gefährlich!
    immer kann man nicht darüber sprechen da schnürt es einen die kehle zu.

    Antworten
  • 11. April 2013, 16:48 Uhr
    Permalink

    Ich habe schon Situationen erlebt wo mir die Luft weg blieb!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.