Leb wohl für immer!

Nun kenn ich dich schon Jahrelang
nein ich dachte dich zu kennen.

Und heute, ja da komm ich drauf
wie konnt ich mich nur so täuschen
wie konnt ich mich so verrennen?

Ja ich habe mich getäuscht in dir
wie soll ich es nur sagen?
Was bist heute Freundschaft hieß
kanns das Wort nicht mehr ertragen.

Du schleichst dich fort , aus meinem Leben,
es darf nicht mal mehr ,einen  Abschied geben.
So einfach gehst du nun von hier
reichst nicht mal die Hand, zum Abschied mir.

So geh, dahin, geh deinen Weg
Glück , Gesundheit sollen dich begleiten
beendet ist die Freundschaft nun -ab heut!

Für alle Zeiten!


Teilen 'Leb wohl für immer!' per Facebook Teilen 'Leb wohl für immer!' per Google+ Teilen 'Leb wohl für immer!' per Twitter Teilen 'Leb wohl für immer!' per Email Teilen 'Leb wohl für immer!' per Print Friendly     

10 Kommentare zu “Leb wohl für immer!

  • 2. April 2009, 05:31 Uhr
    Permalink

    neinnnnnnnnnnnn 1000 kakteen hinterher- lach

    die Rosen behalt ich mir- frech grins

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.