Meine Schwester

Ich liebe Dich, liebe Natalie!
Du bist immer für mich da,
immer wenn ich Dich brauche.
Du bist für mich da,…

Wo nimmst Du die Kraft her?
Wie schaffst du das alles bloß?
Du bist für mich da!

Ich vertraue Dir alles an,
egal was es es auch immer sein mag!

Du bist für mich da!

Du weist so viele Geheimnisse von mir,
Du würdest sie nie verraten!
Du bist immer für mich da!

Aber, jetzt ist der Zeitpunkt gekommen-
Ich bin für Dich da!
Ich höre Dir zu, jetzt bin ich alt genug,
erzähle mir Deine Sorgen und Probleme!
Ich bin für Dich da!

Das schönste was Uns passieren konnte-
wir sind für uns da!
Es werden noch viele Probleme auf Uns zukommen,
egal, wir sind für Uns da!

Möge die Welt über Uns zusammenbrechen-
Wir sind für einander da!

Ich hoffe hoffe es wird immer so bleiben,…
Wir sind für Uns da!


Teilen 'Meine Schwester' per Facebook Teilen 'Meine Schwester' per Google+ Teilen 'Meine Schwester' per Twitter Teilen 'Meine Schwester' per Email Teilen 'Meine Schwester' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

2 Gedanken zu „Meine Schwester

  • 3. August 2008 um 08:23
    Permalink

    hallo gerti
    haben natalie das gedichjt gezeigt sie war segr gerührt glaube das dieses gedicht in beiden was bewegt sie haben sehr gezickt in letzter zeit danke ….lg petra und knutscher für carmen…

    Antwort
  • 3. August 2008 um 10:09
    Permalink

    Hallo Petra!
    Du brauchst Dich nicht bedanken ich habe es gerne getan!
    Mich freut immer, wenn ich ein bisschen was bewegen kann.
    Jedes Mal wenn die beiden Geschwister „zickig„ sind, dann sollen Sie es lesen,…
    LG Gertrude und Carmen
    Würde mal sagen man liest sich, wüsste was für Jasmin!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar zu petra Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.