Depression (2)

Traurigkeit ist eine Situation – sie trifft uns meist wenn wir
was verlieren.
Wenn wir Glück haben können wir weinen!Und wenn wir noch mehr Glück haben ist jemand da der uns tröstet.
Das ganze macht Sinn, denn die Tränen schwemmen auch (wissenschaftlich bewiesen)
das Gefühl der Ohnmacht heraus!

Wenn Du kannst dann WEINE,dass kann nie falsch sein!
Ich bin aber noch immer damit beschäftigt das Traurigsein zu beschreiben.

Warum wohl?
Weil dieses Thema so umfangreich ist und so schwierig zu erklären.
Denn da kommt jetzt die Grenze zwischen Traurigkeit und Depression.
Es ist nur ein schmaler Weg auf den wir uns jetzt bewegen.
Ein Schritt zur Seite und schon schleicht sich die Depression an.
Sie ist nicht so plötzlich da wie ein Herzinfarkt!
Aber mindestens genau so gefährlich!
Jetzt reagieren und sofort was unternehmen.

Ja was denn?
Guter Ratschlag von überall zu hören –
suchen Sie einen Arzt auf reden Sie darüber!

Fortsetzung folgt …


Teilen 'Depression (2)' per Facebook Teilen 'Depression (2)' per Google+ Teilen 'Depression (2)' per Twitter Teilen 'Depression (2)' per Email Teilen 'Depression (2)' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

15 Kommentare zu “Depression (2)

  • 8. März 2013, 17:10 Uhr
    Permalink

    Oft glaubt man es geht nicht mehr,
    dann kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

    Antworten
  • 8. März 2013, 22:31 Uhr
    Permalink

    na oft stimmt es,
    da muss ich dir recht geben!

    Antworten
  • 9. März 2013, 16:30 Uhr
    Permalink

    Das wäre sonst wirklich nicht zum aushalten,
    wenn es keine Hoffnung gibt!

    Antworten
  • 9. März 2013, 21:49 Uhr
    Permalink

    was wäre das leben wenn wir keine hoffnung hätten?

    Antworten
  • 10. März 2013, 17:39 Uhr
    Permalink

    Es wäre ein trauriges Leben ohne Hoffnung!
    Wie oft sagt man im Leben: Hoffentlich!

    Antworten
  • 11. März 2013, 16:45 Uhr
    Permalink

    Da hast du recht ohne Hoffnung gibt es kein Leben!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.