Designer-Babys auf Bestellung

Gestern habe ich dieses in den Nachrichten gehört,
und es geht mir nicht mehr aus dem Kopf!

In einer Klinik in Los Angeles kann man sich aussuchen
welche Augenfarbe das Baby haben wird.
Ich kann mir die Haarfarbe und den Hauttyp aussuchen usw.
Ich habe hier was zu lesen für Euch, dass Ihr das verstehen könnt,
denn das kann ich nicht wiedergeben. Hier (bild.de)

Ich frage mich gerade ist denn dieser Arzt verrückt geworden.
Das gibt es doch nicht, dass dies in Kalifornien erlaubt ist.
Ein Arzt spielt sich als „Gott„ auf???

Wird das vielleicht die Zukunft werden, dass wir
uns aussuchen können wie unsere Babys aussehen?
Ja, dann hätte ich gerne….
Komme mir vor wie in einen Supermarkt
wo ich zwischen verschiedenen Brot wählen kann!

Wo wird das noch enden?
Ich verurteile diesen Arzt, so einen Eingriff in die Natur zu machen!
Ich bin wirklich fassungslos, und sehr verärgert,…
Kann man solche Aktivitäten dieses Arztes nicht verbieten!?


Teilen 'Designer-Babys auf Bestellung' per Facebook Teilen 'Designer-Babys auf Bestellung' per Google+ Teilen 'Designer-Babys auf Bestellung' per Twitter Teilen 'Designer-Babys auf Bestellung' per Email Teilen 'Designer-Babys auf Bestellung' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

10 Kommentare zu “Designer-Babys auf Bestellung

  • 7. März 2009, 10:14 Uhr
    Permalink

    Na geh Jeniffer willst das auf die Wand picken, hehe

    Antworten
  • 7. März 2009, 14:02 Uhr
    Permalink

    ojaaaaaaaaaaaaa liebe jeniffer ….. tag täglich eine neue tapezierung dank der pubertät … die meiner meinung nach gesetzlich verboten gehört gggggggggggggggggg

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.