Teilen 'Kinder-Kriminalität gestiegen' per Facebook Teilen 'Kinder-Kriminalität gestiegen' per Google+ Teilen 'Kinder-Kriminalität gestiegen' per Twitter Teilen 'Kinder-Kriminalität gestiegen' per Email Teilen 'Kinder-Kriminalität gestiegen' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

7 Kommentare zu “Kinder-Kriminalität gestiegen

  • 20. August 2008, 11:10 Uhr
    Permalink

    Was ist da los mit Unseren Kids?
    Heute schon wieder in den Schlagzeilen!

    Antworten
  • 21. Oktober 2008, 18:27 Uhr
    Permalink

    tja, was da lso ist würde ich auch gerne wissen …

    heute wurde meine grosse am weg heim von der schule von einem türkischen jungen verprügelt….. der geht in ihre klasse und hat ihr ohne ihre erlaubnis einen stift aus dem penal rausgenommen und hat sie dann sekkiert … als er meinte er will sich den stift ausborgen verneinte mein kind … was ich auch verstehe, ich hätte nicht anders reagiert … als sie aus der schule raus kam bekam sie einen schlag auf die schulter .. als sie sich wehren wollte begann er ihr immer wieder auf den kopf zu schlagen und noch im bus schlug er sie und zog sie an den haaren … nebenbei nahm er ihr ihren freifahrts ausweis weg und schmiss ihn auf die strasse … ein junge aus einer höheren klasse bremste ihn dann im bus … sie stand genau hinter dem fahrer, den das genau nicht interessierte, selbst als sie diesem sagte das der junge ihren ausweis wegschmiss liess er sie einen fahrschein bezahlen … da ich in der schule niemanden mehr erreichte musste ich die klassenlehrerin daheim anrufen … sie war froh das ich das gemacht habe, denn erst vorige woche war der vater des jungen in der schule und der direktor erklärte ihm das er nciht verpflichtet ist seinen sohn an der schule zu behalten … die aktion von heute bedeutet seinen endgültigen verweis … aber ich fragemcih ist das wirklich notwendig?? wie sauer ich bin und was ich mit dem jungen am liebsten machen würde im moment brauche ich wohl niemanden sagen …

    Antworten
  • 21. Oktober 2008, 18:35 Uhr
    Permalink

    Pfffffff weit haben wir es gebracht in Unsrem Land!
    Super toll, ich könnte vor Wut platzen, dass gibtssss doch net!
    Ah Wahnsinn ist das, was ist mit dem Fahrer los?
    Hat der einen Knall?

    Antworten
  • 21. Oktober 2008, 19:09 Uhr
    Permalink

    ich werde nun abwarten was das gespräch morgen mit dem jungen in der schule genau ergibt, und mir dan überlegen eine anzeige wegen körperverletzung zu machen … aber den busfahrer melde ich auf alle fälle ….

    Antworten
  • 21. Oktober 2008, 20:22 Uhr
    Permalink

    Völlig richtig Alice!
    Das mit dem Jungen ist eine Sache!
    Das mit dem Fahrer eine Andere, er hätte einschreiten müssen!

    Antworten
  • 22. Oktober 2008, 10:50 Uhr
    Permalink

    habe nun eben in wiener neustadt angerufen wo die zuständigen busfahrer sitzen …. die dame war sehr nett und meinte sie wird schauen wer das war und fragte mich ob er denn überhaupt was mitbekommen hat von dem ganzen. ich sagte zu ihr das ich selbst ja nicht dabei war, aber wenn mir ein mädchen in den bus fast reinfliegt, und ein bub hinter ihr schlägt ihr auf den kopf und zieht sie an den haaren … und das bestimmt ned lautlos… dann müsste es eigentlich schon auffallen …

    was mich am meisten ärgert ist ja eigentlich das, das ich in wien aufgewachsen bin, und erst seit kurzem aufs land bin um meine kinder in einer schöneren umgebung aufwachsen zu lassen … und dann sowas …

    Antworten
  • 22. Oktober 2008, 11:23 Uhr
    Permalink

    Ich kann Dich verstehen Alice!
    Ärgerlich das Ganze, noch dazu am Land, schlimm ist das!
    Lass dir nichts gefallen ;)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.