Obskure Jugend Ämter

Die etwas andere Geschichte!
Hat man als Vater Rechte?

Mann lernt Frau kennen Sie verlieben sich,
Sie wird schwanger, dass Neugeborene Baby,
darf plötzlich von dem Vater nicht gesehen werden?
Man sagt im Spital, dass Jugendamt habe sich eingeschaltet!
Der Vater des Neugeborenen erfährt, dass die Frau
von Serbischer Herkunft schon ein Kind hat!?
Die Geschichte dazu:

Die „Frau„ in die er sich verliebte hatte schon ein Kind,
dass allerdings in Oberösterreich bei einer Pflegefamilie lebt.

Da sich die Frau um Ihr erstes Kind nicht kümmerte und
auch keine Alimente oder sonderliches Interesse zeigte,
war Sie natürlich keine Unbekannte für die Behörden!

Da dieser Mann noch nie etwas mit dem Jugendamt zu tun hatte,
war er momentan etwas geschockt!
Er musste zustimmen das, das Jugendamt seine Wohnung
anschauen kann, dann durfte er erst sein Kind im Spital
das erste Mal im Arm nehmen!

Wobei auch eine Kontrolle des Jugendamtes stattfand
und dies zwei Mal wöchentlich!
Der Vater von Dawid stimmte all diesen Dingen zu!

Aber, die Beziehung zu der Kindesmutter dauerte nur
vier Monate-dann war es vorbei!
Ein gewaltiger Streit wo auch raus kam
mit was sich die Frau Ihr Geld verdiente,
sie hatte sich in der Vergangenheit für Geld verkauft!!!

Der Kindesvater versuchte nun seinen Sohn zu bekommen,
keine Chance-das Kind wäre bei der Mutter besser aufgehoben!

So Jugendamt!
Der Vater des kleinen Dawid beantragte einen Obsorgeantrag
damals noch Riemergasse, keine Chance!
Obwohl die Kindesmutter den kleien Dawid zu
einer dubiosen Serbischen Familie brachte und
sich nicht mehr kümmerte um Ihrem Sohn!

Dieses Ganze ist eine Geschichte ungeheuerlich!
Warum bekam der Kindesvater nicht die Obsorge?
Es war kein Grund vorhanden der dagegen spricht,
der Vater hätte sich gerne um seinen Sohn gekümmert!


Teilen 'Obskure Jugend Ämter' per Facebook Teilen 'Obskure Jugend Ämter' per Google+ Teilen 'Obskure Jugend Ämter' per Twitter Teilen 'Obskure Jugend Ämter' per Email Teilen 'Obskure Jugend Ämter' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

4 Kommentare zu “Obskure Jugend Ämter

  • 1. Dezember 2007, 18:40 Uhr
    Permalink

    Tja sie lernen es wohl nie- die vom Jugendamt, das nicht immer!!! die Mutter die beste Obsorge für ein Kind ist :-(

    Antworten
  • 2. Dezember 2007, 09:57 Uhr
    Permalink

    Damals hat die Entscheidung vom Jugedamt diesen Mann in eine Tiefe Krise gestürzt!
    Ich finde es nicht OK, dass man einer Frau automatisch das Kind zuspricht.

    Antworten
  • 4. März 2008, 16:29 Uhr
    Permalink

    Danke für Deine Information.
    Hab schon geschaut, schlimm was da angeht.
    LG

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.