Gulasch aus Wien

Zutaten für 3 Portionen:

1 kg Zwiebel
50 dag Fleisch nach belieben, Schwein, Rind, Pute
2-3 Esslöffel Rotes Paprikapulver
1 Suppenwürfel od. Vagetta
Salz und Pfeffer
3 Esslöffel Öl

Zubereitung:

Den Geschnittenen Zwiebel im heißen Öl anrösten,
das würfelig geschnittene Fleisch dazugeben mitrösten!
Dann den Paprika in den Topf geben und kurz durch rühren.

Das ganze mit einen halben Liter Wasser aufgießen,
die Gewürze reingeben und nun köcheln
lassen bis das Fleisch  weich ist.

Dauer für die Kochzeit:

Rindfleisch eine gute Stunde
Schweinefleisch etwa 45 Minuten
Putenfleisch  ca. 15 Minuten


Teilen 'Gulasch aus Wien' per Facebook Teilen 'Gulasch aus Wien' per Google+ Teilen 'Gulasch aus Wien' per Twitter Teilen 'Gulasch aus Wien' per Email Teilen 'Gulasch aus Wien' per Print Friendly     

Gertrude

Kaum hätte ich mir das Träumen lassen - Ich kann es kaum fassen! ...

18 Gedanken zu „Gulasch aus Wien

  • 14. September 2014 um 16:51
    Permalink

    Danke, aber ich weiß ja das du gut kochen kannst,
    also kann es nicht verkehrt sein!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.